ASTARIA veröffentlichen 2016 ihre zweite offizielle Single

    neue Single von ASTARIA

    astaria
    (C) ASTARIA

    Unter dem neuen Bandnamen ASTARIA haben die fünf Japaner bereits eine Single „Marmelade Butterfly“ veröffentlicht und lassen ihre Fans nicht lange auf eine weitere Single warten.

    Nachdem Gitarrist Yukky die Band verlassen hat, änderten diese ihren Namen von Black Klaxon zu ASTARIA.
    Mit ihrem neuen Gitarristen Yuduki haben Sänger Rey, Gitarrist K.O.H, Bassist Kouya und Schlagzeuger Masahide sich neuen Wind in die Band geholt.

    Ihre erste gemeinsame Single „Marmelade Butterfly“ erschien am 22. April 2015.
    Nun folgt die zweite mit dem Titel „LONELY CRY“ am 03. Februar 2016. Erhältlich wird diese in zwei Versionen sein.

    Die Nagoya Limited Edition enthält drei Tracks und wird 1620 Yen kosten.
    Während die Regular Edition nur zwei Songs, aber mit DVD erhältlich sein wird. Die DVD beinhaltet das Musikvideo zu „LONELY CRY“ und sie wird 2052 Yen kosten.

    Für die Fans in Nagoya, die Heimatstadt von ASTARIA, erscheint am 06. Dezmeber 2015 noch eine special Single „zatsuon -NOISE-„. Insgesamt wird es sechs Versionen geben, die jeweils in einer anderen Shop käuflich sein wird und zusätzlich nur als begranzte STückzahl vorhanden sein wird. Diese Single wird nur 500 Yen kosten.
    Auf ihrer Homepage findet ihr einen Live Video Ausschnitt von dem Song „zatsuon -NOISE-„.

    Nagoya Limited Edition

    -CD-
    01.LONELY CRY
    02.koi no SNIPER
    03.planetaria -boku wo kagayakasetekureru no ha kimi de attehoshii-

    Regular Edition (2052 Yen)

    -CD-
    01.LONELY CRY
    02.koi no SNIPER

    -DVD-
    01. LONELY CRY pv

    Homepage