Stats

Anzeige
Home Korea News Lifestyle Frecher Pinguin begeistert Südkorea und das Internet

Frecher Pinguin begeistert Südkorea und das Internet

Darsteller des Charakters wird geheim gehalten

In Südkorea mögen die Menschen ebenfalls niedliche Charaktere und es gibt große Fangemeinden um fiktive Figuren. Zuletzt erfreute sich der Pinguin aus der südkoreanischen Serie „Pororo“ großer Beliebtheit. Aktuell feiert nun ein weiterer fiktiver Pinguin große Erfolge, der zwar ganz süß ist, aber auch ziemlich ungezogen.

Pengsoo heißt der Charakter, der erstmals vor sechs Monaten unter dem Educational Broadcasting System (EBS) sein Debüt feierte. Jeden Freitag ist Pengsoo mittlerweile in seiner eigenen Night-TV-Show zu sehen. Auch ein eigener YouTube-Kanal mit dem Namen Giant Peng TV mit mehr als 400.000 Followern ist dem Pinguin gewidmet.

Ein Pinguin als aufsteigender Fernsehstar

Pengsoo besitzt sogar eine Hintergrundgeschichte, laut der er den ganzen Weg durch den antarktischen Ozean nach Korea geschwommen ist, nachdem er von dem Erfolg von Pororo hörte. Obwohl Pengsoo bei einem öffentlich-rechtlichen Sender mit Bildungsprogramm läuft, ist er als Vorbild eher weniger geeignet.

Mehr zum Thema:
Japan kürt wieder das beliebteste Maskottchen des Landes

Der Pinguin mag nämlich Geld über alles und bevorzugt es vor Zuneigungen. Dazu ist er faul, versucht teure Dinge zu klauen und weist allgemein eine eher negative Persönlichkeit auf. Die Menschen lieben das jedoch und feiern Pengsoo auf den sozialen Medien. Der Schauspieler hinter dem Charakter wird geheim gehalten und der Sender besteht darauf, dass Pengsoo ein echter Pinguin ist.

Seine Beliebtheit reicht sogar so weit, dass er am Donnerstag den Außenminister besuchen durfte, mit dem er ein Werbevideo für das kommende Treffen des Verbands Südostasiatischer Nationen drehte. Ebenfalls tauchte Pengsoo in anderen Sendungen auf, wie My Little Television von MBC und Law of the Jungle von SBS. In der Zukunft wird es vermutlich noch weitere Projekte geben, denn der ungezogene Pinguin scheint einer der aufsteigenden Stars im südkoreanischen Fernsehen zu sein.

Yonhap

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück