Charts: Manga Verkäufe in Japan (9. KW)

    Beliebte Shōnen Titel übernehmen die Charts

    mangashop
    Manga Shop

    Oricon veröffentlichte die Charts der japanischen Manga Verkaufszahlen vom 29. Februar – 6. März 2016.

    In den aktuellen japanischen Manga / Comic Charts von Oricon strotzt die Top 10 nur so vor geballter Shōnen Power. 8 der 10 Titel sind allesamt Chart-Einsteiger mit Verkaufswerten, die zwischen 90.000 und 430.000 verkauften Bänden variieren.

    Auf dem ersten Platz befindet sich in dieser Woche der 18. Band zu Assassination Classroom mit genau 427.205 verkauften Exemplaren. Dadurch sichert sich der Manga um das merkwürdige Alien und seine Schulklasse einen klaren Vorsprung zum zweiten Platz, nämlich Band 20 von Haikyu!!, welcher aber auch beachtliche 371.265 Verkäufe vorweisen kann.

    Bereits unter der 200.000er Marke, aber dennoch mit guten Verkaufszahlen befindet sich auf dem dritten Platz Band 71 von Tite Kubos beliebtem Langzeit-Shōnen Manga Bleach. Gleich darauf folgen auf den Plätzen 4 und 5 die neusten Bände zu Food Wars! Shokugeki no Souma sowie World Trigger.

    Die ebenfalls beliebten Shōnen Titel Gintama und Toriko dürfen hier natürlich auch nicht fehlen und warten bereits auf den Plätzen 6 und 7. Platz 1 und 3 der vorigen Woche – My Love Story!! und Omoi, Omoware, Furi, Furare – fallen in der zweiten Woche auf die Plätze 8 und 9, während The Seven Deadly Sins in Woche 3 nun komplett aus den Top 10 fliegt. Mit seinem 20. Band schließt Prison School die aktuelle Top 10 ab.

    PlatzTitelVerkäufe (diese Woche)Woche in den Charts
    1Assassination Classroom Bd. 18427.2051
    2Haikyu!! Bd. 20371.2651
    3Bleach Bd. 71197.7371
    4Food Wars! Shokugeki no Souma Bd. 17189.8081
    5World Trigger Bd. 14156.4331
    6Gintama Bd. 63142.9341
    7Toriko Bd. 38110.2621
    8My Love Story!! Bd. 11104.8282
    9Omoi, Omoware, Furi, Furare Bd. 297.9942
    10Prison School Bd. 2096.5431
    Ryuzaki
    Anime-begeistert seit ich denken kann; angefangen bei Dragon Ball, Pokemon und Digimon und gelandet bei Code Geass und Rainbow. Zu sehr motiviert, um alles zu tun, aber zu faul, um irgendwas zu tun. Doch fange ich erstmal etwas an, beende ich es auch nicht, bevor ich zufrieden bin. Will einfach nur etwas zur Anime-Szene beitragen und freue mich daher, für euch hier zu sein ;)