Library Wars: The Last Mission weiterhin auf Platz 1. der japanischen Kino Charts

    Library Wars: The Last Mission
    © 2015 “Library Wars -LM-”Movie Project

    Wie Eiga.com berichtet hält sich Library Wars: The Last Mission auch diese Woche auf den 1. Platz der japanischen Kino Charts.

    In der zweiten Woche wurden 130.351 Tickets verkauft und 173.819.400 Yen (umgerechnet ca. 1.275.624,93 Euro) eingespielt. Insgesamt hat der Film damit 850 Millionen Yen (umgerechnet ca. 6.237.975,69 Euro) bisher eingespielt.

    Von der 2. auf die 3. fällt die Live Action Adaption von Bakuman. Diese Woche wurden 103.271 Tickets verkauft und 137.680.800 Yen (umgerechnet ca. 1.010.411,16 Euro) eingespielt.

    Die Live Action Adaption von Heroine Shikkaku bleibt weiterhin auf Platz 4. UFO Gakuen no Himitsu viel auf die 6. und The Anthem of the Heart sprang von 9. auf die 8.

    Attack on Titan: End of the World viel auf die 9.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime