16. Japan Filmfest Hamburg – Samurai Night mit Rurouni Kenshin 1 – 3

    © Japan Filmvet Hamburg

    Auf der offiziellen Facebook Seite des 16. Japan Filmfest Hamburg wurd die Samurai Night ausgerufen. Ihr habt auf dem Filmfest die Möglichkeit Rurouni Kenshin 1 -3 zu sehen.

    Japan im Jahre 1878: Die Zeit der Militärregierung und Abschließungspolitik ist beendet. Der Kaiser regiert das Land, das sich nun dem Westen öffnet. Mitverantwortlich für das neue Zeitalter, das den Menschen Hoffnung auf ein friedliches Leben macht, ist er: Kenshin Himura. Als Auftragsmörder verhalf der begnadete Schwertkämpfer dem Kaiser zum Sieg. Doch war dies der richtige Weg? Auch nach zehn Jahren friedvoller Wanderschaft wird der junge Mann von seiner Vergangenheit als Attentäter eingeholt. Als sei dies nicht schwer genug, treibt ein mysteriöser Killer unter dem Namen Kenshins in Tokio sein Unwesen. Und auch der skrupellose Geschäftsmann Kanryu Takeda will die inneren Unruhen Japans für seine Zwecke nutzen. Kenshin, der dem Morden abgeschworen hat, wird immer tiefer in einen Strudel aus Intrigen und Verrat gezogen. Die Zukunft des Staates liegt erneut in seinen Händen, als er in Kyoto gegen den kaltblütigen Makoto Shishio, der die Regierung stürzen will, antritt.

    Der Film erste Teil des Films erschien 2012 in Japan, der zweite Film „Rurouni Kenshin:Kyoto Inferno“ erschien am 1. August 2015 und der dritte und letzte Teil „Rurouni Kenshin: The Legend Ends“ erschien am 13. September in Japan.

    Bei allen drei Filmen führte Keishi Ōtomo die Regie.

    Aktuelle Informationen zum geplanten Programm des 16. JFFH im Web:
    http://www.jffh.de (Website)
    http://blog.jffh.de/ (Blog)
    http://www.facebook.com/japan.filmfest.hamburg (offizielle JFFH-Facebook-Seite)

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime