AnimagiC 2015 – Shuhei Morita und Tetsushi Hotta als Ehrengäste enthüllt

    AnimagiC 2015 - Shuhei Morita und Tetsushi Hotta
    © 石田スイ/集英社・東京喰種製作委員会

    Auf der AnimagiC 2015 werden Shuhei Morita und Tetsushi Hotta das Tokyo Ghoul Fieber entfachen als Ehrengäste.

    Heute gab Kazé für die AnimagiC 2015 zwei neue Ehrengäste bekannt. Es handelt sich bei den zwei Herren um „Shuhei Morita“, dem Regisseur von Tokyo Ghoul und „Tetsushi Hotta“, dem Serienproduzenten von Tokyo Ghoul.

    Die Anime-Serie Tokyo Ghoul wurde von Studio Pierrot mit 12 Episoden in der ersten Staffel im Jahr 2014 herausgebracht in Japan und dieses Jahr folgte im Frühjahr die zweite Season. Bei Kazé ist das erste Volume der ersten Season kürzlich auf Blu-ray und DVD erschienen.

    Beide werden die diesjährige AnimagiC allen Fans und angehenden Fans von Tokyo Ghoul ihr Werk näher bringen. Bei Kazé ist sowohl die Anime-Serie auf Blu-ray und DVD erscheint, an der die beiden mitgewirkt haben, als auch die Manga Reihe.

    Es wird ein Q&A Panel mit den beiden Ehrengästen vor Ort geben und es ist zudem ein Special-Screenings von Tokyo Ghoul geplant, das Shuhei Morita vorstellt. Die genauen Zeiten der einzelnen Programmpunkte werden zu einem späteren Zeitpunkt genannt werden.