Cosplay auf dem 89 Comic Market

    Cosplay auf dem Comic Market

    Auf dem 89. Comic Market trafen sich nicht nur Fans um zu stöbern, auch das Treiben vor dem Eingang war wieder sehr bunt.

    Neben einigen sehr beeindruckenden Kostümen von Kriegern und Mecha waren auch viele mit Fantasie Kostümen anwesend.

    Der 89. Comic Market startete am 29. Dezember und schloss mit insgesamt 520.000 Besuchern.

    Die Comiket gehört zu einen der wichtigsten Anime und Manga Messen, sie findet pro Jahr einmal im Sommer und einmal im Winter in Tokyo statt und gilt auch als größte Doujin Messe. Auf der Messe werden die meisten neuen Projekte vorgestellt, dieses Jahr unter anderem auch der Trailer des neuen Berserk Anime.

    Auf der Convention selber sind übrigens Cosplayer nicht erwünscht. Es gibt nur einzelne Bereiche, in den man mit Kostümen herum laufen kann. Allerdings wird man verkleidet nicht auf das Gelände gelassen, es gibt spezielle Räume zum umkleiden.

    QuelleMantan Web
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime