Madogatari – Ausstellung zieht 40.000 Besucher an

    Ausstellung verlängert

    Die Ausstellung zum 40. Geburtstag von Madogatari eröffnete am 27. November in Tokyo und wird dank des Erfolgs verlängert.

    Mittlerweile war die Ausstellung in Osaka und aktuell läuft sie in Sapporo.

    Insgesamt besuchten mittlerweile 40.000 Menschen die Ausstellung, um einzigartige Zeichnungen und Crossover Artworks von Madogatari und Madoka Magica zu sehen. Außerdem wurde dort ein Madoka Magica Konzept Film gezeigt.

    Dank der positiven Besucherentwicklung und auf Wunsch der Fans, wird die Ausstellung ab dem 4. Mai in Nagoya zu sehen sein. Dort wird sie bis zum 8. Mai gastieren und um einige einzigartige Installationen ergänzt.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime