Takahata Mitsuki singt im Broadway-Spot „Kanpo Seimei“

    Für ihren neuesten Werbespot hat die Japan Post Insurance keine Kosten und Mühen gescheut und gleich mehrere hochkarätige Künstler arrangiert.

    Der Spot „Kanpo Seimei“ ist Teil einer Versicherungskampagne, die unter dem Titel „Jinsei wa, yume darake“ („Das Leben ist aus Träumen gemacht“) seit dem 1. März 2016 läuft. Für die Hauptrolle in dem Kurzfilm wurde Schaupielerin Takahata Mitsuki arrangiert, die vor der Kulisse eines Broadway-Musicals, über die Wunder des Lebens singt. Für den Song verantwortlich ist außerdem die bekannte Musikerin Shiina Ringo.

    Doch die Reihe der prominenten Mitwirkenden reißt immer noch nicht ab. So führte Produzent Kodama Yuichi bei dem Video Regie, bekannt ist er vor allem für die Zusammenarbeit mit Shiina Ringo bei ihren Musikvideos sowie für die Gestaltung der Kampagne UNIQLOCK von Bekleidungseinzelhändler UNIQLO.

    Mit Takahata Mitsuki hat sich die Zweigfirma der japanischen Post darüber hinaus für eine sehr gefragte Künstlerin entschieden. Momentan ist sie in der Hauptrolle der Dramaserie Itsuka kono koi wo omoidashite kitto naite shimau darou zu sehen. Auch als Heldin der Serie Toto Nee-chan, wird Takahata ab dem 4. April 2016 zu sehen sein. Im Sommer wird dann ihre Romanze Shokubutsu Zukan als nächster großer Kassenschlager in den japanischen Kinos gehandelt.

    Obwohl Takahata Mitsuki, die in dem Spot auch Nounen Rena als Werbegesicht der Japan Post Insurance ablöst, derzeit so erfolgreich ist, bleibt sie bodenständig: „Ich konnte meine Aufregung nicht zurückhalten, als ich das Set für den Spot zum ersten Mal sah. Ich möchte, dass die Zuschauer positiv bleiben und auf die kleinen sowie wundervollen Dinge im Leben achten, so wie wir es in der Welt des Clips tun.“

    Insgesamt gibt es den Werbefilm in vier unterschiedlichen Versionen zu sehen. Die lange, 90-sekündige Variante, zeigt dabei am umfangreichsten alle Facetten des Musical-Spots und ist auf jeden Fall einen Blick wert.