Zum Muttertag – Danke an alle Mamas dieser Welt!


Was würden wir nur ohne unsere Mütter tun?! Auch wenn wir schon weit vom Kindesalter entfernt sind, wir alle wollen unsere Mütter nicht missen. Deswegen ein kleines Dankeschön zum Muttertag.

Da wir ein japanischorientiertes Magazin sind, wollen wir natürlich im Kontext bleiben. Deswegen haben wir uns Anime ausgesucht, die wir so schnell nicht vergessen konnten. Leider ist es nicht selten, dass Mütter in Anime weniger Beachtung bekommen. Zumeist werden diese als Ruhepol, Friedensstifterin oder als Beschützerin im Hintergrund gehandelt. Eigentlich viel zu schade, denn so manch ein Charakter wäre ohne seine Mutter aufgeschmissen. Aber jede Mutter ist natürlich nicht gleich, und das wollen wir auch gar nicht, wir lieben sie so, wie sie sind, mit all ihren Ecken und Kanten.

Hier folgen nun ein paar Damen zum Muttertag, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Wir weisen euch darauf hin, dass der Text möglicherweise Spoiler enthalten kann.

Mahiru Sakai aus Tari Tari

Mahiru Sakai war ein sehr lebensfroher Mensch, der seine Freude und Liebe am Leben an seine Mitmenschen und besonders an ihre Tochter Wakana weitergegeben hat. So hat sie ihr einen wichtigen Weg geebnet, um mit dem schweren Verlust zurechtzukommen und das Leben wieder positiv anzugehen. In Anbetracht, dass sie während des Verlaufs der Serie schon verstorben ist und sie ihrer Tochter noch immer Kraft gibt – großer Respekt.Tari Tari Mahiru Sakai - Zum Muttertag - Danke an alle Mamas dieser Welt!

Sumire aus Arcana Famiglia

Sumire ist als Japanerin in Italien in einer doch recht außergewöhnlichen Position. Sie wird nicht nur ihrer Rolle als Mama in ihrer unmittelbaren Familie gerecht, sondern der ganzen Arcana Famiglia. So weiß sie Mondo, ihren Ehemann, mit seinen Stärken und Schwächen zu nehmen, kümmert sich um ihre Tochter Felicità, aber auch um den Neffen Nova. Besonders, da dieser von seiner Familie für Macht missbraucht wird. Diese Frau weiß wahrlich, was zu tun ist.arcana famiglia sumire - Zum Muttertag - Danke an alle Mamas dieser Welt!

Usagi aus Sailor Moon

Auch wenn Chibiusa, die kleine Tochter von Usagi, aus der Zukunft kommt und Usagi noch so gar nicht bereit ist, Mutter zu sein, kümmert sie sich mit all ihrer Liebe um die zukünftige Tochter. Egal, ob diese ihr das Leben schwer macht oder mal den Vater hinweist, welch tollpatschige Frau Usagi doch ist, so ist sie stets zur Seite und beschützt ihr Kind, selbst mit dem eigenen Leben. Nichts geht eben über Mutterliebe.sailor moon - Zum Muttertag - Danke an alle Mamas dieser Welt!

Chichi aus Dragon Ball

Die Ehefrau von Son Goku sollte den meisten Anime-Fans bekannt sein. Gerade wegen ihrer besonderen mütterlichen Art. Ihre Familie, besonders die Kinder, sind ihr das Wichtigste auf der Welt und wehe jemand wagt es, ihren Schützlingen etwas anzutun. Mögen ihre Kinder noch so stark sein, schon manch einer hat ihr Temperament und ihre Bärbeißigkeit zu spüren bekommen und hat Reißaus genommen. Eine wahre Bärenmutter.dragon ball chichi - Zum Muttertag - Danke an alle Mamas dieser Welt!

Yui Ikari aus Neon Genesis Evangelion

Yui Ikari starb bei einem tragischen Unfall, jedoch nur physisch. Ihre Seele ist im EVA-01 verblieben, und auch wenn zu Anfang nicht klar war, weshalb Shinji als Einziger sich perfekt mit dem EVA synchronisieren konnte, so stellte sich gegen Ende heraus, dass es auch an ihr lag. Wenn er in Gefahr schwebte, war es nicht selten, dass EVA-01 Amok lief, jedoch weil sie ihren Sohn um jeden Preis schützen wollte. Auch nach diesen Jahren, setzte sie Alles daran, ihren Sohn zu schützen, eine wahrlich tragische Mutterliebe.

So unterschiedlich die Frauen sind, die wir euch vorgestellt haben, so ist das natürlich bei all den Müttern dort draußen und auch bei uns. Egal welchen Aufgaben sie nachgehen, wir sind einfach nur unheimlich dankbar. Denn egal ob in Japan oder hier in Deutschland, man ist nie alt genug, seine Mutter anzurufen und um Rat zu fragen oder ihr einfach nur zu danken. In diesem Sinne sagt das ganze Sumikai-Team ein herzliches Danke an all euch Mütter dort draußen zum Muttertag, die jeden Tag das Beste tun, damit es ihren Kindern und der Familie gut geht.


TEILEN
Rika
Nerd aus Leidenschaft, egal welcher Plattform solange der Spaß und die Liebe dabei sind. Außerdem Manga, Anime und Bücher, Japan und Kultur im allgemeinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Dein Kommentar
Dein name