Erster Kizumonogatari Anime Film wird mit 60 Minuten Länge gelistet

    Offiziell noch nicht bestätigt.

    Kizumonogatari
    Kizumonogatari

    Das Cinema City Kino in Tachikawa listet den 1. Kizumonogatari Anime Film mit 60 Minuten.

    Auf der offiziellen Webseite wurde die Laufzeit noch nicht bekannt gegeben, aber es kommt immer wider vor, dass Kinos die Länge eines Films schätzen, bevor die genaue Laufzeit bekannt gegeben wurde.

    Bei Kizumonogatari handelt es sich um ein drei-teiliges Filmprojekt. Der erste Film Kizumonogatari I wird am 8. Januar in die japanischen Kinos kommen.

    Ein Film wurde bereits 2011 angekündigt und damals wurde auch ein Trailer des Films gezeigt. Allerdings wurde der Film dann auf 2013 und danach auf 2014 verschoben. Kizumonogatari ist eine Adaption von NisiOisin´s Monogataris Buch-Reihe. Die Geschichte handelt von Koyomi, die einen weiblichen Vampir begegnet. Die beiden begeben sich auf eine Reise, damit er in sein normales Leben zurück finden kann.

    Im Staff dabei sind Akiyuki Simbo als Chef Regisseur, Akio Watanabe und Hideyuki Morioka sind wir das Charakterdesign verantwortlich. Yota Tsuruoka führt die Soundregie und Satoru Kousaki komponiert die Musik. Als Regisseur beim Studio Shaft wird Tatsuya Oishi genannt.

    QuelleYaron!
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime