Stats

Anzeige
Home Popkultur 10 Jahre Kibo.FM – Das Große Livestream-Event

Jubiläum mit Spendenevent

10 Jahre Kibo.FM – Das Große Livestream-Event

Vor zehn Jahren hatten zwei (damals noch junge) Anime-Fans die Idee, ein Internetradio zu gründen. Diese Idee wuchs unter dem Namen „Kibo.FM“ zu einem der ältesten aktiven Animeradios heran.

Im Juli möchten wir dieses Jubiläum ausgiebig feiern. Und wir wollen auf eine ganz besondere Art „Danke“ sagen.

Gemeinsam mit unserem Team werden wir am 4. Juli 2019 ab 14:00 Uhr über drei Tage hinweg in einem Videolivestream auf Twitch nicht nur mit Fans und Zuschauern feiern, sondern gleichzeitig auch Spenden sammeln.

Denn wir alle im Team verbinden mit Anime und Manga eines: Eine wundervolle Kindheit. Wir wuchsen auf mit Biene Maja, gingen mit Ash Ketchum auf Pokémon-Jagd und freuten uns, wenn Son Goku es schaffte, wieder einmal die Welt zu retten.

Doch dieses Glück hat nicht jedes Kind. Viele Kinder wachsen in Armut auf, weil ihre Eltern – oft unverschuldet – in eine Notlage gekommen sind. Deshalb haben wir uns entschieden, alles Geld, das während des Streams gespendet wird, zu 100% dem Deutschen Kinderhilfswerk zur Verfügung zu stellen.

  • Um den Zuschauern Anreize zu bieten, möchten wir ihnen die Möglichkeit geben, mit ihren Spenden das Programm des Marathons aktiv zu gestalten.
  • Bei „Donation Bid Wars“ können die Zuschauer mit ihren Spenden über Dinge wie z.B. Namen der Hauptfigur oder Entscheidungen in Spielen abstimmen.
  • In den sog. „Donation Goals“ bestimmen die Zuschauer, ob bestimmte Dinge passieren, z.B. ob ein Mitglied unseres Teams mit verbundenen Augen einen Anime anhand der Synchro erraten muss.

Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite von Kibo.fm.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here