1518! – Manga muss wieder pausieren

    Bis Frühjahr 2016 kein neues Kapitel

    Wie die aktuelle Ausgabe des Big Comic Magazin bekannt gibt, muss Yu Aidas 1518! Manga wieder pausieren.

    Die Pause wird bis Frühjahr 2016 andauern, als Grund gibt das Magazin eine erneute Erkrankung von Yu Aida an.

    Der Manga musste bereits im Juli bis Oktober pausieren.

    Der Manga handelt von Sachi Maryama, einen Mädchen, dass frisch auf die High School kommt. In ihrer neuen Schule findet sie allerdings keine Clubs, die sie wirklich interessieren und so nimmt sie eine Einladung eines Schülers an, der der Präsident des Schülerates der High School ist. sie soll bei den Aktivitäten des Schülerates helfen. Unter anderem trifft sie dort auf Karasuya, einen Jungen den sie vor drei Jahren auf einen Baseball Platz kennengelernt hatte.

    Der Manga startete letzten August im Big Comic Spirtis Magazin, dass erste Volume erschien am 30. März.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime