Ai Ninomiya und Ikuhiro Nao arbeiten an neuem Manga

    Salon de Jack the Ripper
    Salon de Jack the Ripper

    Wie die aktuelle Ausgabe des ARIA Magazin schreibt, arbeiten Ai Ninomiya und Ikuhiro Nao an einem neuen Manga.

    Der Manga heißt Salon de Jack the Ripper und wird ab dem 27. Juni erscheinen. Das Charakterdesign stammt von Kinako, der auch schon für das Charakterdesign von Gatchaman Crowds verantwortlich war.

    Über die Story schreibt das ARIA Magazin:
    Eines Tages wacht der junge Monsieur de Paris Edward auf und findet sich in der Hölle wieder. Unter den verschieden Monstern, die dort wuchern, trifft Edward den Mann, der einmal die Oberflächen-Welt zerstörte.

    Ai Ninomiyas Manga Are You Alice? wird am 27. Juni im Monthly Comic Zero-Sum enden.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime

    Comments are closed.