Akame ga Kill! Zero Manga nähert sich seinem Höhepunkt

    Akame ga KILL!
    Akame ga KILL!

    In der aktuellen Ausgabe des Monthly Big Gangan Magazin wird angekündigt, das sich Takahiro und Kei Toru´s Akame ga Kill! Zero Manga seinem Höhepunkt nähert.

    Der Sequel Manga spielt ein paar Jahre vor der Geschichte des Akame ga KILL!. Der Manga erzählt von Akame, einen Mädchen, dass einer Gehirnwäsche unterzogen wurde und die zu einem Assassine des Empires ausgebildet wird.

    Akame ga Kill! Zero startete im Oktober 2013, die Story stammt von Takahiro und Kei Toru ist für die Illustration zuständig. Das zweite Filme des Manga erschien im letzten Dezember, das dritte Volume wird am 22. Juli erscheinen.

    In Deutschland erscheint die Anime Adaption des Original Manga bei peppermint anime.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime