• Popkultur
Home Popkultur Akatsuki no Yona – Besetzung für das neue Theaterstück in Kostümen vorgestellt
Anzeige

Akatsuki no Yona – Besetzung für das neue Theaterstück in Kostümen vorgestellt

Am Dienstag hat die offizielle Website der Akatsuki no Yona Bühnenstücke die Besetzung für das neues Theaterstück in Kostümen vorgestellt. Die Show mit dem Titel Akatsuki no Yona – Hiro no Shukimei-hen orientiert sich an der Vorlage des Manga Yona of the Dawn (Akatsuki no Yona) von Mizuho Kusanagi.

Die Adaption wird vom 15. bis 25. November im EX Theater Roppongi in Tokio aufgeführt. Yūsuke Hayakawa schreibt das Drehbuch und Makoto Ōzeki führt dazu Regie.

Im Cast dabei sind:

Das frühere Theaterstück lief bereits im März 2016. Risa Niigaki und Yūya Matsushita spielten damals die Hauptrollen als Yona und Hak.

Akatsuki no Yona erzählt die Geschichte einer Prinzessin, die friedlich im Schloss aufwächst. Behütet von ihrem Vater und ihrem Jugendfreund Hak, genießt sie das Leben und ist in Su-won verliebt, ein weiterer Jugendfreund von ihr. Aber ihre heile Welt bricht an ihrem 16 Geburtstag zusammen, als Su-won ihren Vater tötet und die Macht im Land übernimmt. Gebrochen durch diese Tat flieht sie zusammen mit Hak aus dem Schloss und lernt die harte Realität abseits des Herrscher-Hofes kennen.

Kusanagi, die Schöpferin von Mugen Spiral, Game X Rush und NG Life, startete 2009 den Akatsuki no Yona Manga. Der 27. Band wurde am 20. August veröffentlicht.

Der Manga wurde teilweise bereits als Anime adaptiert, der in Deutschland von KSM Anime veröffentlicht wurde.

Quelle: Comic Natalie

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück