Akiko Higashimura arbeitet an One-Shot Manga über Essen und einem Detektiv

    Princess Jellyfish
    Princess Jellyfish

    Die aktuelle Ausgabe des Cocohana Magazin kündigt an, dass Akiko Higashimura (Princess Jellyfish) an einem neuen One-Shot Manga arbeitet.

    Der Manga wird „Bishoku Tantei“ (Goumet Detektiv) heißen und am 27. Juni im Cocohana Magazin erscheinen. Das Magazin beschreibt die Story folgendermaßen: Die ganze Geschichte beginnt und endet mit Essen?! Spannende Akten eines schönen Detektivs“

    Akiko Higashimura Manga Kuragehime (Princess Jellyfish) wurde 2010 als Anime Serie adaptiert, es folgte im letzten Jahr auch ein Film. Ihr führes Werk Omno ni Naitemasu wurde 2012 als Live Action Serie adaptiert.

    Beide Manga sowie die Anime Adaption sind leider nicht in Deutschland erhältlich

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime