Akiyuki Simbo führt Regie bei Sangatsu no Lion Anime

Anime entsteht beim Studio Shaft

Die aktuelle Ausgabe des Young Animal Magazin wird am Freitag berichten, dass Puella Magi Madoka Magica Regisseur Akiyuki Simbo die Regie bei der TV Anime Adaption von Sangatsu no Lion beim Studio Shaft führen wird.

Die Story erzählt von einem einsamen Shōgi (japanisches Schach) Spieler namens Rei und seiner Beziehung zu der Nachbarsfamilie. Er lernt Akari kennen und die beiden jungen Mädchen Hinata und Momo, die eine große Anzahl von Katzen halten.

Chika Umino veröffentlichte Sangatsu no Lion seit 2007 im Young Animal. Der Manga hat unter anderem den Manga Taisho Awards und Kodanshas Manga Award gewonnen.

Zeitgleich mit den Anime wurde auch eine Live Action Adaption angekündigt.