Amagi Brilliant Park – Unveröffentlichte Episode vorgestellt

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Kadokawa veröffentlichte ein Promo Video zu Amagi Brilliant Park, dass eine bisher unveröffentlichte Folge zeigt. Die Folge wird demnächst als Special Edition Volume erhältlich sein. Zu hören im Video ist „Extra Magic Hour“ von AKINO.

Die Folge wird zusammen mit der “Waku Waku Mini Theater Rakugaki Backstage Sono 7″ Folge, zusätzlich wird die Box Illustrationen, einen Guid, Sticker und Kommentare vom Cast und Staff enthalten. Die limitierte Box wird als Blu-Ray 6975 Yen (umgerechnet ca. 52 Euro) und als DVD 5975 Yen (umgerechnet ca. 44 Euro) kosten.

Amagi Brilliant Park erzählt die Geschichte von Seiya, er wird von der neuen Mitschülerin Isuzu Sento auf ein Date in einem Vergnügungspark eingeladen, wo er Ratifa vorgestellt wird. Ratifa ist eine “echte” Prinzessin und Managerin des Parks. Zu Seiyas Verwunderung, bittet Ratifa ihm darum, Geschäftsführer des sehr schlecht laufenden Vergnügungsparks zu werden.

Share.

Kommentare geschlossen