AMD Award – Aikatsu, Yōkai Watch und Stand by me Doraemon gewinnen Digital Media Award

    Ghibli
    Ghibli

    Der Verband für digitale Medien gaben die Gewinner des AMD Award bekannt.

    Gewonnen haben Aikatsu!, Yōkai Watch und Stand by Me Doraemon. Außerdem wurde der bei Studio Ghibli arbeitende Produzent Toshio Suzuku ausgezeichnet.

    Die Awards zeichnen Filme, TV Show, Games und Apps aus, die digitale Media Content enhalten oder (wie bei Doraemon) in CG erstellt worden.

    Ebenfalls unter den Gewinnern sind:

    • Ingress, eine Augmented-Reality-MMORPG für mobile Endgeräte
    • ARENA TOUR 2014 „Honoo um Mori no Karneval Starland-hen“, eine Live-Video-Konzert von der Rock-Band Sekai no OWARI
    • Königs Brunch, ein Nachrichten und Varieté-Show auf TBS
    • SmartNews, ein Smartphone Nachrichten-App
    • TeamLab Dance! Kunstausstellung zum lernen und spielen!
    • Der TeamLab Zukunft Park

    Ricoh Theta, eine Marke der Kamera, die sphärische Bilder und Videoaufnahmen

    Vorherige Gewinner sind unter anderem Attack on Titan, Kantai Collection, Crunchyroll und der Nintendo 3DS.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime