Popkultur Anime Ange Vierge - Cast und Starttermin des Anime bekannt gegeben

Ange Vierge – Cast und Starttermin des Anime bekannt gegeben

Auf einem Poster auf der AnimeJapan 2016 wurde bekannt gegeben, dass Kadokawas und Segas Anime-Projekt Ange Vierge im Juli debütieren wird. Auch wurden die Sprecher und neue Visuals preisgegeben.

In der Handlung des Kartenspiels, auf welches der Anime basiert, öffnen sich »Hairou«-Portale, welche drei verschiedene Welten miteinander verschmelzen. Infolgedessen erwachen »Exceed«-Kräfte in weiblichen Jugendlichen. Für die sogenannten »Progress«-Mädchen wird eine eigene Akademie auf der isolierten Seiran-Insel im Pazifik errichtet.

Das Sammelkartenspiel erblickte 2013 das Licht der Welt und wurde bald um ein Smartphone-Game sowie die Manga-Adaption Ange Vierge Linkage, geschrieben von Mako Komao beziehungsweise gezeichnet von Sakaki Yoshioka, erweitert. Letzteres endete März 2015 in Kadokawas Dragon Age-Magazin sowie auf der ComicWalker-App. 2013 und 2014 inspirierte Ange Vierge zwei Anime-Promovideos von Production I.G beziehungsweise Point Pictures, die folgend eingebettet sind.

Sprecherliste:

  • Sarah Emi Bridcutt als Naia Lapucella
  • Yumi Hara als Almaria
  • Aki Toyosaki als Erueru
  • Minako Kotobuki als Saya Sōgetsu
  • Rika Tachibana als Code Omega 77 Stella

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück