Anime auf der Xbox 360 mit Viewster

    Viewster XBox Menü
    © Viewster

    Viewster baut die Reichweite seines Angebots aus: Mit der neu lancierten Xbox 360 App ist der international erfolgreiche Online Videodienst erstmals auch auf Spielkonsolen verfügbar.

    Damit können weltweit Millionen Nutzer der Xbox 360 kostenfrei auf die neuesten Anime-Shows direkt nach ihrer japanischen TV-Premiere sowie auf die umfangreiche Anime-Bibliothek zugreifen – und insgesamt mehr als zehntausend Serien und Filme auf der Plattform sehen. Viewster ist bereits auf allen großen Smart TV-Geräten und bei Amazon Fire TV integriert und bietet zusätzlich kostenlose Apps für Android- und iOS-Geräte an. Mit dem Launch seines werbefinanzierten Angebots auf der Xbox 360 öffnet Viewster einen wichtigen zusätzlichen Kanal, dem weitere Spielkonsolen folgen werden.

    „Unseren Nutzern war es enorm wichtig, dass sie Viewster auf der Xbox 360 nutzen können – deshalb freuen wir uns natürlich sehr, dass wir jetzt diesen neuen Kanal für unser einzigartiges Programm anbieten können“, erklärt Pietro Capozzi, SVP Connected Devices bei Viewster. „Spielkonsolen ergänzen ab jetzt den cross-device Konsum von Online Videos die ganze Woche hindurch.“

    Viewster Xbox 360 Menü
    © Viewster

    Als weltweiter Online Videodienst richtet sich Viewster an ein Publikum mit Leidenschaft für einfallsreiche Erzählungen und Fantasiewelten. Der Videostreaming Anbieter ist die erste Adresse für Anime-Fans mit einem wachsenden Angebot an aktuellen Shows direkt aus Japan sowie einer umfangreichen Bibliothek, in der auch Liebhaber von Thriller, SciFi und Fantasy auf ihre Kosten kommen. Insgesamt stehen auf der werbefinanzierten Plattform mehr als zehntausend Serien und Filme gratis zum Streamen zur Verfügung. Viewster unterstützt Fan-Kultur und den Community-Gedanken: Dreimal pro Jahr bringt der Videodienst mit seinem Viewster Online Film Fest (#VOFF) Millionen von Fans direkt mit Filmemachern zusammen, lädt die Zuschauer zur Abstimmung über die Festivalbeiträge ein und fördert den Austausch zwischen Fans und mit dem Viewster-Team. Zusammen mit seinen Partnerseiten erreicht Viewster allein in den USA, Großbritannien, Deutschland und Australien monatlich mehr als 20 Millionen Unique User im Alter von 18 bis 24 Jahren.

    Viewster ist verfügbar über www.viewster.com, über die mobilen Apps in iTunes oder GooglePlay, auf Smart TVs sowie der Xbox 360. Mehr zum Unternehmen mit seinem Hauptsitz in Zürich auf www.corp.viewster.com.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime