Anime House lizenziert Wish Upon The Pleiades


Und weil es so schön war, legt Anime House auch direkt nach und kündigt an, dass sie sich die Rechte an Wish Upon The Pleiades gesichert haben.

Bei Wish Upon The Pleiades handelte es sich ursprünglich eine Kollaboration zwischen dem japanischen Automobilhersteller Subaru und Animationsstudio Gainax, erzählt Wish Upon a Pleiades, in Japan als Houkago no Pleiades, die Geschichte mehrerer Magical Girls, die einem Alien helfen, Teile für sein Raumschiff zu finden, damit es auf seinen Heimatplaneten Pleiades zurückkehren kann.

Laut Anime House wird die Serie noch in diesem Jahr auf den deutschen Markt erscheinen.