2. Season von March comes in like a lion bei Wakanim

2. Season auch in Deutschland

March comes like a Lion Artikelbild

Wakanim kündigte in einem Interview mit der AnimagiC an, dass die 2. Season der Anime-Adaption von Chika Uminos Manga March comes in like a lion in Deutschland als Simulcast bei dem Video-on-Demand-Anbieter  laufen wird.

Die 2. Season startet am 14. Oktober in Japan starten und hat 22 Episoden.

March comes in like a lion ist ein mehrfach ausgezeichneter Seinen-Manga, im Jahr 2011 gewann er den Manga Taisho und den Kodansha-Manga-Award in der Kategorie Best General Manga. Die erste Season startete am 8. Oktober 2016 auf NHK. In Deutschland lief der Anime bei Akiba Pass als Simulcast.

Die Geschichte handelt von dem 17-jährigen Rei Kiriyama, der weder Freunde noch Verwandte hat. Meist ist er unauffällig und hat Probleme dabei, sozialen Anschluss zu finden. Seinen Platz auf der Welt hat Rei noch nicht so recht gefunden. Seine Stärke liegt im Shogi, was er professionell spielt. Darin ist der Junge ein absolutes Genie und bestreitet regelmäßig Turniere. Seit Kurzem lebt er nun in Sangatsu-chou bei einer jungen, liebevollen und schönen Frau namens Akari, die ihre beiden jüngeren Schwestern Hinata und Momo alleine versorgt sowie großzieht. Rei fühlt sich jedoch verunsichert. Einerseits findet er bei den drei Schwestern Geborgenheit, andererseits weiß der Junge nicht, ob er dort hingehört. Wird der Rei am Ende seinen Platz im Leben finden?

Bereits zum Start des Portals wurden mehrere Simulcast angekündigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here