Popkultur Anime 2. Season von Tokyo Ghoul:re angekündigt

2. Season von Tokyo Ghoul:re angekündigt

Das Cover der nächsten Ausgabe des Young Jump Magazin kündigt an, dass der Anime Tokyo Ghoul:re eine zweite Season bekommen wird.

Genaue Details zur Season sind allerdings noch nicht bekannt.

Young Jump

Tokyo Ghoul:re startete am 3. April in Japan. Odahiro Watanabe (Soul Buster) ersetzte Shuhei Morita als Regisseur beim Studio Pierrot. Chuji Mikasano schrieb wieder das Drehbuch.  Atsuko Nakajima (Ranma ½) ersetzte Kazuhiro Miwa als Charakterdesigner.

In Deutschland läuft der Anime bei Anime on Demand als Simulcast. Gestern veröffentlichte der Video-on-Demand-Anbieter die ersten sechs Episoden mit deutscher Synchronisation.

Sui Ishidas Tokyo Ghoul startete 2011 in Shueishas Magazin Young Jump und zählt international zu den erfolgreichsten Manga-Serien. Hierzulande veröffentlichte Kazé die 14 Bände der Originalserie. Seit September 2016 publiziert der Verlag die Fortsetzung Tokyo Ghoul:re. Die Anime-Adaptionen Tokyo Ghoul und Tokyo Ghoul Root A sind ebenfalls bei Kazé auf DVD und Blu-ray erschienen.

Quelle YonkouProd

Neue Artikel

21 unbeobachtete Vulkankrater in Japan könnten ausbrechen

Japan besitzt zahlreiche Vulkane, die meisten davon sind allerdings ungefährlich und schlafen seit vielen Jahren. Aus dem Grund überwacht...

In Japan zur Schule gehen? Deine Optionen

Es gibt 3 verschiedene Optionen für dich, wenn du in Japan eine Schule besuchen willst: Die Sprachschule, die Berufsschule...

Watchbox wird TVNow Channel

Watchbox gehört zu den jüngeren Streaming-Anbietern in Deutschland. Watchbox ging im Juli 2017 als Nachfolger von Clipfish online und...

Neues Gundam-Spiel angekündigt!

Mobile Suit Gundam begeistert die Fans nun seit über 40 Jahren. Anlässlich dessen und des 20-jährigen Jubiläums der sogenannten...

Lesetipps

Idea Factory International zeigt limitierte Auflage zu Mary Skelter: Nightmares

Idea Factory International hat die limitierte Auflage zu ihrem Horror-Dungeon-Crawler Mary Skelter: Nightmares bekannt gegeben.Schon am 19. September 2017...

Keine Jugendfreigabe – Call of Duty: WWII erscheint in Deutschland mit USK-Kennzeichnung

Activision hat bekannt gegeben, dass Call of Duty: WWII in Deutschland mit der USK-Kennzeichnung „Keine Jugendfreigabe gemäß § 14...

Das geheimnisvolle Necrozma – weitere Informationen zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond bekannt gegeben

Nintendo und die The Pokémon Company International haben für Pokémon Ultrasonne und Ultramond neue Details veröffentlicht, die mehr über...

Shirobako Volume 2 – CGI oder Handzeichnung und andere wichtige Fragen

Weiter geht es mit der lustigen Anime-Produktion, KSM Anime veröffentlichte das zweite Volume von Shirobako. Die spannende Frage: Wird...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück