• Popkultur
Home Popkultur Anime A Certain Magical Index Schöpfer, Studio Trigger und Square Enix kündigen neues...
Anzeige

A Certain Magical Index Schöpfer, Studio Trigger und Square Enix kündigen neues Projekt an

Square Enix kündigte diese Woche an, dass der Verlag und Game-Publisher an einem Projekt arbeitet. An dem Projekt sind neben dem Anime-Studio Trigger auch der A Certain Magical Index Schöpfer Kazuma Kamachi und der Illustrator Kiyotaka Haimura, Straight Edge und die Band Myth&Roid beteiligt.

Das Team wird auf dem Dengeki Bunko Anniversary Aki no Dengekisai, das am 7. Oktober stattfindet, mehr über das Projekt verraten. Mit dabei werden die Synchronsprecherin Ai Kayano (Lord of Vermillion) und Ayana Taketatsu (Sword Art Online) zusammen mit Kazuma Miki und Hiroaki Iwano von Square Enix sein.

Straight Edge wurde 2016 vom ehemaligen Chefredakteur des Dengeki Bunko gegründet. Die Firma hat seinen Fokus als Talentagentur und in der Produktion von Publikationen und Animation. Zu den Autoren der Firma gehören Kamachi, der neben A Certain Magical Index auch Heavy Object geschrieben hat, Reki Kawahara (Sword Art Online) und Tsutomu Satou (The Irregular at Magic High School).

Quelle: MoCa News

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück