• Popkultur
Home Popkultur Anime A.I.C.O. -Incarnation- - Design der Fahrzeuge und Waffen vorgestellt
Anzeige

A.I.C.O. -Incarnation- – Design der Fahrzeuge und Waffen vorgestellt

Netflix und das Anime-Studio Bones veröffentlichteb das Design der Fahrzeuge und Waffen des Anime A.I.C.O. -Incarnation-.

Für das Design ist der Designer Takeshi Takakura verantwortlich, er sagte zum Design: „Die Leute suchen immer nach einem Gesicht, wenn sie etwas Neues sehen. Bei diesen Entwürfen habe ich dieses Konzept eines „Gesichts“ im Hinterkopf behalten, so das alle Mecha in der Serie eine Art Gesicht haben.“

Der Anime wurde im August 2017 angekündigt und wird weltweit im März 2018 starten, Netflix gab zwischenzeitlich bekannt, dass die Serie 12 Episoden umfassen wird. Eine Manga-Adaption ist im November 2017 gestartet.

Beetle Hexaped
Beetle Hexaped

Bipod Bipeda
Bipod Bipeda

Gaußgewehr
Gaußgewehr

Railgun
Railgun

Die Geschichte von A.I.C.O. -Incarnation- spielt im Jahr 2035, zu der Zeit ereignet sich während eines Forschungsprojekts in der Schlucht von Kobe ein schrecklicher Unfall, der nur als “Burst” bekannt ist. Dabei gelang es einer künstlichen Lebensform namens “Matter” aus dem Labor zu fliehen und sich in einer Schlucht breitzumachen.

Nach diesem Zwischenfall wird die Forschungseinrichtung, die eigentlich der Menschheit den Weg in die Zukunft weisen soll, geschlossen und das Gebiet von der Regierung gesperrt. Bei diesem Unfall verlor die 13-jährige Aoki Tachibana ihre Familie. Zwei Jahre später erfährt die Schülerin von ihrem Klassenkameraden Yuya Kanzaki etwas Unglaubliches. Ihr Körper birgt ein großes Geheimnis, das sie nur an einem Ort lösen kann. Der “Primary Point” ist jener Ort, der heute mitten im Sperrgebiet liegt. In Begleitung von Yuya und seinen Leuten, macht sich Aoki auf, die Wahrheit herauszufinden. Anscheinend trägt Aoki den Schlüssel zur Rettung der Menschheit in sich.

Im Cast dabei sind:

Haruka Shiraishi als Aiko Tachibana
Haruka Shiraishi als Aiko Tachibana

Ryota Takeuchi als Daisuke Shinoyama
Ryota Takeuchi als Daisuke Shinoyama

Kaori Nazuka als Haruka Seri
Kaori Nazuka als Haruka Seri

MAO als Kaede Misawa
MAO als Kaede Misawa

Taishi Murata als Kazuki Minase
Taishi Murata als Kazuki Minase

Takehito Koyasu als Kyōsuke Isazu
Takehito Koyasu als Kyōsuke Isazu

Ai Kayano als Maho Shiraishi
Ai Kayano als Maho Shiraishi

Toru Ohkawa als Susumu Kurose
Toru Ohkawa als Susumu Kurose

Makoto Furukawa als Yoshihiko Sagami
Makoto Furukawa als Yoshihiko Sagami

Yūsuke Kobayashi als Yuya Kanzaki
Yūsuke Kobayashi als Yuya Kanzaki

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück