• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Popkultur Anime Amazon listet deutsches Release von Free! Take Your Marks!

Amazon listet deutsches Release von Free! Take Your Marks!

Amazon listet die deutsche Publikation von Free! Take Your Marks für die Blu-ray zum 26. Oktober 2018.

Free! Take Your Marks ist eine Fortsetzung des Compilations-Films Free! -Timeless Medley-. Die Handlung spielt im März kurz bevor Haruka seinen Highschool-Abschluss absolviert. Sie beschreibt vier Geschichten, die in den anfänglichen Tagen des Frühlings spielen, bevor die Charaktere ihren Weg in die Zukunft gehen.

Unmei no Choice!: Haruka besucht Tokio, um nach einer Wohnung zu suchen, in der er während seiner Highschool-Zeit, die im nächsten Monat beginnt, wohnen möchte. Couch Sasabe empfiehlt Haruka einen Immobilienmakler, doch als er in dessen Büro ankommt, begegnet Haruka einem unerwarteten Charakter.

Hito no Cooling Down!: Aiichiro und Momotaro überlegen, was sie Rin und Sosuke als Abschlussgeschenk geben sollen. Sie versuchen sich etwas zu überlegen, das Rin und Sosuke überraschen könnte. Und dann gewinnt Momotaro in einer Premium-Lotterie.

Kessoku no Butterfly!: Ab April besteht der Iwatobi-Schwimmklub nur noch aus Rei, Nagisa und Gou. Um neue Mitglieder zu rekrutieren, versuchen die drei ihre schwierigsten Einladungs-Werbevideo zu kreieren, jedoch …

Tabidachi no Eternal Blue!: Die Mitglieder des Iwatobi-Schwimmklubs planen eine Überraschungsparty, um sich von Rin zu verabschieden, bevor er nach Australien geht. Aber Rin entdeckt Gou und Momotaro, während sie für die Party Besorgungen in der ganzen Stadt machen.

Free! -Take Your Marks- debütierte am 28. Oktober in den japanischen Kinos. Eisaku Kawanami führt bei den Studios Kyoto Animation und Animation DO die Regie. Masahiro Yokotani ist für das Drehbuch verantwortlich, Futoshi Nishiya dient sowohl als Charakterdesigner als auch Chefanimationsregisseur und Tatsuya Katou komponiert die Musik. Style Five steuern den Theme-Song “Free-Style Spirit” bei. Der bekannte japanische Cast des Iwatobi- und Samezuka-Schwimmklubs kehrt in die jeweilige Rolle zurück.

Zuletzt liefen in Japan zwei Complilation-Filme in den Kinos: Free! Timeless Medley Kizuna debütierte am 22. April und Free! Timeless Medley Yakusoku am 1. Juli. Beide Movies warten mit neuem animierten Material auf. Peppermint anime holte die Filme in die deutschen Kinos.

In Deutschland wurde zuletzt High Speed! -Free! Starting Days- von peppermint anime herausgegeben. Neben dem Movie existieren noch zwei Anime-Staffeln zu Free!, die der deutsche Publisher ebenso auf dem Markt brachte.

Free! dreht sich um die vier männlichen Charaktere Haruka, Makoto, Nagisa und Rin, die einst gemeinsam in der Grundschule ihrer Leidenschaft fürs Schwimmen nachgingen. Mittlerweile ist Rin Profi-Schwimmer und kehrte aus dem Ausland zurück. Sein Auftauchen löst alte Rivalitäten zwischen ihm sowie Haruka und andere Probleme aus …

Neuste Artikel

Anime-Studio Production Reed ändert Namen wieder zu Ashi Productions

Das Anime Studio Production Reed gab am 12. Februar bekannt, dass es seinen Namen wieder in Ashi Productions Co. LTD ändern wird.Toshihko Sato, der...

Kadokawa Dwango Präsident tritt zurück

Kadokawa Dwango kündigte vergangene Woche an, dass der Präsident des Unternehmens, Nobuo Kawakami, zurück getreten ist.An seiner Stelle tritt Geschäftsführer Masaki Matsubara, Kawakami wird...

Memos zeigen, wie Gelehrte mit Namen für die aktuelle Kaiserzeit rangen

Der Name einer neuen Kaiserzeit ist immer ein großes Geheimnis. Einige kürzlich veröffentlichte Dokumente aus dem Jahr 1989 zeigen, welche Gedanken sich ein Wissenschaftler...

Orchid und Flower Show 2019 beeindruckt mit brillanten Farbkonstellationen

Am Freitag, den 15.02 wurde die 29. jährliche Japan Grand Prix International Orchid and Flower Show 2019 im Tokyo Dome eröffnet. Die Show, organisiert...

Vielleicht auch interessant

Charts: Manga Verkäufe in Japan (32. KW 2018)

Oricon veröffentlichte die Charts der japanischen Manga Verkaufszahlen vom 6. bis zum 12. August 2018.Bei den aktuellen japanischen Manga Verkaufscharts übernimmt Attack on Titan...

Takuto peformt neuen Detektiv Conan Ending Song

Der Sänger Takuto performt den 51. Ending Song des Detektiv Conan Anime.Der Song heißt „Futari no Byōshin"  und wird ab dem 16. April im...

TEPCO entschuldigt sich für unpassenden Fukushima-Hashtag

Der Begriff Kojomoe wird für Menschen verwendet, die einen Gefallen daran finden, sich Betriebsgrundstücke oder Fabrikgebäude anzuschauen. Auf Instagram und Twitter veröffentlichte kürzlich der...

Shonen Jump – One Piece, Kapitel 848

Am Montag erschien One Piece Kapitel 848 in der neusten Shonen Jump-Ausgabe. Das vorangegangene endete mit einem spannenden Cliffhanger. Welchen Plan haben Brook sowie...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück