Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime AnimagiC 2019: peppermint anime kündigte einige Disc-Release an

AnimagiC 2019: peppermint anime kündigte einige Disc-Release an

Einige neue Releases von peppermint anime angekündigt

Dieses Wochenende ist die AnimagiC in Mannheim wieder die Pilgerstätte für Anime und Manga-Fans aus ganz Deutschland und wie immer kündigten die Publisher einige Releases an.

peppermint anime macht dieses Mal den Anfang und kündigte einige Anime an, die auf Disc erscheinen werden.

Fire Force, der aktuell als Simulcast bei Wakanim läuft, wird voraussichtlich im Sommer 2020 auf Disc erhältlich sein. Der Anime ist eine Adaption von Atsushi Ohkubos Manga Enen no Shobotai.

Die Geschichte wird wie folgt beschrieben:

Shinra Kusakabe ist neu bei der achten Sondereinheit der Feuerwehr, die gegen ein seltsames Phänomen kämpft, bei dem Menschen unvermittelt in Flammen aufgehen und zu Flammenwesen werden. Shinra, der seine Familie bei einem Brand vor zwölf Jahren verlor, setzt alles daran, ein Held zu werden, um andere beschützen zu können. Bereits sein erster Einsatz zeigt ihm, was es heißt, diesen Job zu machen!

Gefeierter Dämonenjäger

Auch der von Fans gefeierte Anime Demon Slayer wird 2020 von peppermint anime auf Disc veröffentlicht.

Die Geschichte handelt von Kamado Tanjirou. Er ist der älteste Sohn in einer Familie ohne Vater. Als er eines Tages in die Stadt geht, um Holzkohle zu verkaufen, verbringt er dort aufgrund von Gerüchten über einen Oni, der sich angeblich in der Gegend rumtreibt, die Nacht, anstatt den Heimweg am Abend anzutreten. Als er am nächsten Tag nach Hause kommt, muss er feststellen, dass anscheinend tatsächlich ein Oni unterwegs war, der fast seine gesamte Familie grausam ermordet hat und nur seine Schwester Nezuko knapp überlebte. Wird er es schaffen, Rache zu nehmen und seine Schwester zu retten?

Mehr zum Thema: 
peppermint anime kündigt Disc-Release von The Promise Neverland an

Ein Fest für Sword Art Online Fans

Die zweite Hälfte von Sword Art Online – Alicization wird im Herbst 2020 auf Disc erscheinen. Im Herbst 2018 erschien der Anime als Simulcast bei Wakanim.

Die Geschichte wird wie folgt beschrieben:

Kirito kommt in einer herrlichen, virtuellen Fantasywelt zu sich. Da er sich nur vage an die Zeit kurz vor dem Login erinnert, wandert er umher, um Anhaltspunkte zu finden. Am Fuße des gigantischen, schwarzen Baumes „Gigas Cedar“ trifft er auf den Jungen Eugeo. Obwohl der Junge ein Bewohner der virtuellen Welt – ein NPC – ist, zeigt er den gleichen Gefühlsreichtum wie ein Mensch. Während Kirito nach einer Möglichkeit zum Logout aus dieser Welt sucht, kommt eine Erinnerung in ihm auf, wie er mit Eugeo auf eben jenem Hügel umherlief, auf dem sie sich jetzt befinden. Wie ist das möglich? In dieser Erinnerung existiert auch ein Mädchen mit blonden Haaren… Ihr Name ist Alice. Ein bedeutender Name, der nie hätte in Vergessenheit geraten sollen.

Für Fans von Mysterie

Auch der Anime Lord El-Melloi II’s Case Files {Rail Zeppelin} Grace note, der aktuell als Simulcast bei Wakanim läuft, wird auf Disc in Deutschland erscheinen, wann genau wurde allerdings noch nicht verraten.

Die Serie, die ein Spin-Off zum Fate-Franchise ist, basiert auf einer Light Novel mit dem gleichen Namen. Die Geschichte erzählt von Waver Velvet, einem Jungen der an der Seite des Königs Iskandar während den Geschehnissen in Fate/Zero kämpfte. Etliche Zeit ist vergangen und der groß gewordene Waver hat nun den Namen Lord El-Melloi angenommen. Mit diesem Namen stellt er sich zahlreichen magischen und mystischen Fällen im Uhrenturm, dem Mekka aller Magier.

Magical Girls etwas anders

Mit Magical Girl Spec-Ops Asuka kündigte peppermint anime einen weiteren Anime, der als Simulcast bei Wakanim lief, an. Geplant ist ein Release ab Winter 2019.

Die Geschichte handelt davon, dass die Erde durch das plötzliche Auftauchen untoter Kreaturen bedroht wird. Doch es erhebt sich eine Gruppe junger Frauen, die mit Kräften aus einer mysteriösen Quelle gesegnet sind, um die Untoten zu besiegen. Nach drei Jahren des augenscheinlichen Friedens sind dieselben bösartigen Kreaturen wieder aufgetaucht. Fünf Mädchen werden wieder einmal in den Krieg geschickt, um die Magical-Girl-Special-Ops dazu zu zwingen, die Menschheit vor einem unheiligen Erzfeind zu schützen.

Einiges zum Fate Franchise

Fans des Fate Franchise bekommen nicht nur dem zweiten Fate/stay Night Heaven´s Feel Film im Winter auf Disc, peppermint anime kündigte auch ein Triple Feature in einigen ausgewählten Kinos an.

Details für das Event gibt es aber noch nicht.

Erster Film für das Akiba Pass Festival 2020

Mit Children of the Sea stellt peppermint anime auch den ersten Film des Akiba Pass Festivals 2020 vor.

Der Anime wurde im April von polyband lizenziert und startete am 7. Juni 2019 in den japanischen Kinos.

Die Geschichte wird wie folgt beschrieben:

Als Ruka jünger war, sah sie in dem Wasser des Aquariums, in dem ihr Vater arbeitet, einen Geist. Jetzt fühlt sie sich von diesem Aquarium angezogen und trifft dort die beiden mysteriösen Jungen Umi und Sora. Sie wurden von den Dungongs aufgezogen und hören die gleichen seltsamen Rufe aus dem Meer wie sie.

Rukas Vater und die anderen Erwachsenen, die in dem Aquarium arbeiten, können nur erahnen, was die Kinder erleben, als sie dem Geheimnis des weltweiten Verschwindens der Fische der Ozeane auf die Spur kommen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here