Anime-Adaption von Kei Amagis Assassin’s Pride Light Novel angekündigt

Auf dem Fantasia Bunko Dai Kanshasai 2018 wurde am Sonntag angekündigt, dass Kei Amagis Light Novel Assassin’s Pride eine Anime-Adaption bekommen wird.

Ob es sich um ein OAD, Film oder TV-Anime handelt, wurde allerdings offen gelassen.

Die Geschichte spielt in einer Welt, in der nur bestimmte Adelsfamilien gegen Monster kämpfen können. Kufa ist ein Adliger, der aus der Familie eines Herzogs stammt und zu einer jungen Frau namens Merida geschickt wird. Als sich herausstellt, dass Merida kein Talent für Manga hat, wird Kufa angewiesen, sie zu beseitigen.

Amagi startete die Novel zusammen mit dem Illustrator Nino Ninomoto 2016. Kadokawa veröffentlichte das achte Volume am 18. August in Japan.

Eine Manga-Adaption von Yoshie Kato startete im Mai 2017 im Ultra Jump Magazin.

Quelle: Twitter

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück