Anime on Demand zeigt Armed Girl’s Machiavellism als Simulcast

Anime on Demand kündigte heute an, dass die Anime-Adaption von Karuna Kanzakis und Yuya Kurokamis Manga Buso Shojo Machiavellism (Armed Girl’s Machiavellism) in Deutschland als Simulcast laufen wird.

Die Serie startet am 5. April in Japan, wann sie in Deutschland startet, gab Anime on Demand nicht bekannt.

Miku Itō wird den Opening-Song „Shocking Blue“ performen.  Die fünf Synchronsprecher Yūki Takada, Sayaka Kitahara, Nozomi Nishida, Rina Hidaka und Natsumi Hioka werden den Ending-Song „Decide“ performen.

Der Manga erzählt die Geschichte von Fudō Nomura, der auf eine neue Schule kommt, in der alle Mädchen eine Waffe tragen und über die Jungs bestimmen. Direkt nach dem er die Schule das erste Mal besucht, macht er sich Rin Onigawara zum Feind. Rin ist Mitglied der „Fünf bestimmenden Schwerter“, die Gruppe, die die Regeln der Schule bestimmt. Wer die Regeln bricht, wird von den „Fünf bestimmenden Schwertern“ beseitigt.

Karuma Kanzaki und Yūya Kurokamis Manga erscheint seit März 2014 im Monthly Shōnen Ace Magazin, das fünfte Volume erschien im Februar.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here