Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Anime House verschiebt DanMachi-Film auf unbestimmte Zeit

Anime House verschiebt DanMachi-Film auf unbestimmte Zeit

Auf unbestimmte Zeit verschoben

Eigentlich sollte der Anime-Film „DanMachi: Arrow of the Orion“ am 28. April im Rahmen der Kazé Anime Nights in den Kinos laufen, doch nun kündigte der Publisher Anime House an, dass der Termin auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

Als Grund nennt Anime House den Coronavirus und die damit verbundenen Auswirkungen, darunter Einschränkungen bei Veranstaltungen. Einen neuen Termin nannte der Publisher noch nicht.

DanMachi-Film erschien im Februar 2019

„DanMachi: Arrow of the Orion“ wurde unter der Regie von Katsushi Sakurabi, der bereits als Episoden-Regisseur am TV-Anime mitgearbeitet hat, bei J.C. Staff produziert.

Das Drehbuch schrieb der Autor der DanMachi-Light-Novel, Fujino Omori, das Charakterdesign wurde von Suzihito Yasuda adaptiert und für die Musik war Keiji Inai verantwortlich.

Mehr zum Thema:  Kazé stellt weiteres Programm der Anime Nights vor

Die Geschichte von Danmachi spielt in einer Welt, in der die Götter zu den Menschen herabgestiegen sind, um unter ihnen zu leben. Dafür verzichteten sie auf fast all ihre Gaben – bis auf den Segen, den sie ihren Anhängern – ihrer „Familia“ – erteilen und der diese befähigt, im Labyrinth des Dungeons gegen Monster aller Art zu kämpfen, Schätze zu sammeln, ihre Fähigkeiten zu steigern und all das zu tun, was Fantasy-Helden eben so tun.

Manche Familien sind groß und mächtig, ihre Mitglieder bewunderte Heroen. Und dann gibt es da noch die Hestia-Familia, bestehend aus der Göttin Hestia und ihrem einzigen Anhänger, dem jungen Bell. Der 14-jährige Junge will ein großer Held werden, aber vor allem wünscht er sich, im Dungeon der Frau seiner Träume zu begegnen und diese zu beeindrucken. Zu dumm, dass er, als er sie endlich findet, erst einmal von ihr gerettet werden muss.

Erste Season von DanMachi erschien 2016 in Deutschland

Anime House veröffentlichte den Anime unter dem Namen Danmachi ab März 2016 in Deutschland.

Auch das Spinoff Sword Oratoria wurde von Anime House in Deutschland veröffentlicht, die offizielle zweite Season ist bereits lizenziert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here