• Popkultur
Home Popkultur Anime Anime on Demand nimmt „Bakuman“ wieder ins Programm auf
Anzeige

Anime on Demand nimmt „Bakuman“ wieder ins Programm auf

Auf der Manga-Comic-Con in Leipzig kündigte der Publisher Kazé an, dass er den Anime Bakuman erneut lizenziert hat. Damit verbunden ist die Veröffentlichung der ersten beiden Staffeln auf Anime on Demand. Diese erscheinen am heutigen Dienstag. Weitere Angaben machte der Publisher nicht.

Die Geschichte handelt von zwei Freunden, die Mangaka werden wollen. Dabei sind die Rollen klar verteilt. Moritaka Mashiro ist der Zeichner und Akito Takagi schreibt die Geschichte dazu.

Der Anime Bakuman basiert auf den gleichnamigen Manga von Tsugumi Ōba und Takeshi Obata. Der Manga inspirierte auch einen Live-Action-Film.

Hierzulande gibt es den Manga bei Tokyopop noch zu kaufen.

Quelle: Bekanntgabe auf Manga-Comic-Con

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück