• Popkultur
Home Popkultur Anime Anime Studio Bones kündigt Ausstellung zum 20-jährigen Bestehen an
Anzeige

Anime Studio Bones kündigt Ausstellung zum 20-jährigen Bestehen an

Am 28. Oktober wird das Anime Studio Bones 20 Jahre alt, um das gebührend zu feiern, kündigte das Studio eine zweiteilige Ausstellung an.

Der erste Teil wird vom 26. Oktober bis 12. November im Tokyo Anime Center gastieren, die zweite Hälfte ist dann vom 14. bis 15. November geöffnet.

Die Bones 20th Anniversary Art Exhibition wird Material zu den 21 Anime des Studios zeigen, die Ausstellungsstücke werden in beiden Teilen unterschiedlich sein. Der erste Teil präsentiert unter anderem Material aus den Anime Clockwork FightersRahXephon, Wolf´s Rain, Fullmetal Alchemist, Eureka Seven und Darker then Black.

Im zweiten Teil wird Material aus Noragami, Space Dandy, Blood Blockade Battlefront, Bungo stray Dogs und My Hero Academia ausgestellt.

Gezeigt werden Videoinstallationen, Plakate, Keyframes, Szenenausschnitte und extra gezeichnete Illustrationen. Außerdem wird es für den Studio Mitbegründer Hiroshi Osaka, der 2007 verstorben ist, eine Ausstellung geben.

Natürlich wird es auch exklusives Merchandise geben, Mitarbeitet werden in Talkshows Frage und Antwort stehen und es sind weitere Events geplant.

Quelle: Comic Natalie

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück