Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime AniPic! kündigt Erweiterung seines Angebots an legalen Anime-Bildern an

Vor allem neue Bilder zu GREAT PRETENDER gibt es zu bestaunen

AniPic! kündigt Erweiterung seines Angebots an legalen Anime-Bildern an

Die Bilder-Plattform AniPic! ermöglicht es Anime-Fans, sich Bilder zu ihren Lieblingswerken legal herunterzuladen. Die Bilder sind dann rechtmäßiges Eigentum des jeweiligen Fans. Nachdem die Plattform im letzten Jahr online gegangen ist, gibt sie jetzt eine Erweiterung des Angebots bekannt.

Mit GREAT PRETENDER startete AniPic! seinen Download-Service. Die Bilder-Plattform wird mit einer vierten Sammlung zur Reihe seine Palette an Darstellungen bald erweitern. Verschiedene weitere Serien, darunter hochkarätige Anime, sind bereits in Planung.

Exklusive GREAT PRETENDER Bilder

Insgesamt werden zu GREAT PRETENDER 50 neue Darstellungen bereitgestellt. 46 Bilder stammen direkt aus dem Anime, vier Charakter-Sheets gibt es ebenfalls neu zu bestaunen. Wie bei den anderen AniPic!-Bildern enthalten auch die neuen Downloads Hintergrundinformationen zur Reihe und den Figuren.

Mehr zum Thema:  Studio Ghibli stellt weitere 300 Bilder aus seinen Hit-Anime kostenlos zur Verfügung

Die vier Charakter-Bilder sind außerdem mit geheimen Nachrichten der Zeichner direkt an ihre Fans versehen. Diese sind natürlich nur für diejenigen einsehbar, die die Bilder legal herunterladen.

Anime Charakter stellen sich vor
Exklusive Grußworte der Anime-Charakter-Designer Bild: AniPic!

Die AniPic!-Bilder werden alle in höchstauflösender Qualität zur Verfügung gestellt, sodass vor allem auf die Charakter-Sheets für die Fans des Anime ein echtes Highlight darstellen werden. Wer seine Bilder in einem individuellen Artbook zusammenstellt, kann sich nicht nur immer wieder neu an seinen Bildern mit den Nachrichten erfreuen, sondern diese auch mit Freunden teilen, um sie gemeinsam zu genießen.

Anime-Fans überall auf der Welt erreichen

Um mehr Nutzer für ihr Angebot zu begeistern, ist AniPic! jetzt auch auf den bekannten Social-Media-Plattformen wie Facebook und Twitter vertreten. Auch ein offizieller Messanger ist in Planung, damit die Nutzer immer mit den neuesten Informationen versorgt werden können.

Zum Start des Portals stellten die Animatoren von GREAT PRETENDER AniPic! exklusive Shikishis zur Verfügung, die unter den Nutzern, die eine größere Menge Bilder herunterladen, verlost werden. Von jeder der echten Darstellung ist jeweils noch eine Version vorhanden, die auf einen neuen Besitzer wartet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren