• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Anime Anklage wegen Kindesentführung gegen Anime-Produzent fallen gelassen

Anklage wegen Kindesentführung gegen Anime-Produzent fallen gelassen

Anfang September verhaftete die Polizei in Shizuoka einen 30-Jährigen Anime-Produzenten von TBS wegen des Vorwurfs, dass er ein junges Mädchen entführt haben soll. Die Staatsanwaltschaft liess den Vorwurf nun fallen.

Die Staatsanwaltschaft nannte keinen Grund dafür, warum die Anklage fallen gelassen wurde, der Nachrichtensender NTV berichtet allerdings, man hätte sich außergerichtlich geeinigt.

Trotzdem ist der Anime-Produzent nun seinen Job bei TBS los, denn interne Untersuchungen haben gezeigt, dass der 30-Jährige massiv gegen Arbeitsvorschriften verstoßen hat.

Nach Angaben der Polizei nahm der Festgenommene ungefähr Mitte August das Opfer mit zu sich nach Hause. Die Eltern reichten ebenfalls Mitte August eine Vermisstenanzeige ein. Am 2. September fand die Polizei den Mann zusammen mit dem Mädchen in Sapporo City und verhafteten den Mann sofort.

Der Mitarbeiter war unter anderem als ausführender Produzent an Seven Senses of Re’Union beteiligt. Im Juli war er in einer Liveshow zum Anime zu sehen.

Quelle: Yararon!

Werbung

Neuste Artikel

Brexit veranlasst japanische Unternehmen zu einer Neubewertung des Standorts England

Nachdem Honda angekündigt hat, sein Werk in England zu schließen, kündigten weitere japanische Unternehmen an, den Standort England neu zu bewerten.Nissan Motor hatte bereits...

Nachfrage nach Heisei-Gedenkmünzen so groß, dass Lotterie eingeführt wird

Japan Mint, ein Münzhändler aus Osaka, kündigte vor Kurzem einen Münzsatz aus dem letzten Jahr der Heisei-Ära an. Das Unternehmen gab jetzt bekannt, dass...

Fachgeschäft in Tokyo zupft graue Haare für einen frischen, jungen Look

Obwohl Japaner augenscheinlich langsamer altern als Europäer, macht die Zeit vor ihrem Aussehen ebenfalls nicht Halt. So sorgen die ersten grauen Haare auch in...

Mann aus Osaka stiehlt Retro-Jeans im Wert von 1.280 Euro

Die Polizei verhaftete am 15. Februar einen 22-jährigen Mann aus Toyonaka City, Präfektur Osaka, wegen schweren Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Jeans im...

Vielleicht auch interessant

MIYAVI veröffentlicht neues Album SAMURAI SESSIONS Vol. 2

Am 8. November erscheint mit "SAMURAI SESSIONS Vol. 2" ein neues Album von MIYAVI.Nachdem zuletzt im November 2012 "SAMURAI SESSIONS Vol. 1" auf den...

Cyborg 009 Call of Justice erhält Manga-Umsetzung

Auf Comic Clear, der Manga Homepage von Kadokawa, wurde bekanntgegeben, dass Cyborg 009 Call of Justice eine Manga-Adaption bekommen wird.Cyborg 009 Call of...

Polyband lizenziert Megalo Box

Wie die AnimaniA schreibt, hat sich der Publisher Polyband den Anime Megalo Box lizenziert. Geplant ist ein Disc-Release der 13-teiligen Serie ab Februar 2019.Die...

Love Live! Sunshine!! – Birthday Figure Project von Stronger angekündigt

Der Hersteller Stronger hat vor einigen Tagen ein neues Figuren-Projekt aus dem Love Live! Sunshine!! Franchise angekündigt.Ein weiteres Birthday Figure Project aus dem Hause...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung