Boku no Tonari ni Ankoku Hankaishin ga Imasu bekommt Anime-Adaption

Das Cover der nächsten Ausgabe des Monthly Comic Gene Magazin kündigt an, dass Aratas Akis Manga Boku no Tonari ni Ankoku Hankaishin ga Imasu eine Anime-Adaption bekommen wird.

Die Geschichte handelt von Seri Koyuki, einem Highschool-Schüler, der versucht seltsame Menschen zu meiden, weil er weiß, dass er am Ende nur der Mann für ihre Possen sein wird. Doch da ist Kabuto Hanadori, Koyukis Klassenkamerad, der am Chūnibyō-Syndrom leidet (Second Year Middle School Syndrom) und behauptet, dass seine Augenbinde seinen Gott der Zerstörung versiegelt. Alles an Hanadori schreit nach der Notwendigkeit eines ehrlichen Mannes, der ihn in Schach hält. Und schon wird Koyuki mit einbezogen.

Monthly Comic Gene

Boku no Tonari ni Ankoku Hankaishin ga Imasu startete 2013, der 10. Einzelband wird am 25. Oktober erscheinen.

Quelle Rakuten via ANN

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück