• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Anime Cells at Work! Website bietet Bildungsmaterial an

Cells at Work! Website bietet Bildungsmaterial an

Die offizielle Website von Cell at Work! bietet ab sofort kostenlose, herunterladbare Inhalte für Pädagogen und medizinisches Personal an. Damit sie die Funktionen des menschlichen Körpers leichter lehren können.

Die Informationspakete umfassen sowohl die natürlichen Zellen des Körpers, die im Anime erschienen, als auch seine Eindringlinge wie Bakterien und Viren. Der Inhalt wird nur für den Bildungsbereich bereitgestellt und darf nicht für geschäftliche Zwecke verwendet werden.

Cells at Work!
Bild: Comic Natalie

Die Geschichte von Cells at Work! spielt im Inneren des menschlichen Körpers. Jeder Mensch besteht aus ca. 60 Billionen Zellen, von denen jede seine Aufgabe hat. Treten Verletzungen auf oder Viren attackieren einen Menschen, arbeiten alle Abteilungen zusammen. Von den stillen, aber tödlichen, weißen Blutkörperchen bis hin zu den Neuronen des Gehirns geben alle ihr Bestes, um die Krise zu überstehen.

Der Manga inspirierte zur Animeserie, die am 07. Juli in Japan startete.
Crunchyroll sicherte sich die internationalen Rechte für den Simulcast.

Bei uns brachte Wakanim die Serie im Stream heraus.

Shimizu startete ihren Manga Cells at Work! im März 2015 in Kodanshas Shonen Sirius.

Der Verlag veröffentlichte den fünften Band der Geschichte im November 2017 in Japan.
Mittlerweile sind mehr als 1,5 Millionen Exemplare im Umlauf.

Quelle: Offizielle Cell at Work! Website, Comic Natalie

Werbung

Neuste Artikel

Patientin schlägt in Krankenhaus in Tokyo Zimmernachbarin zu Tode

Krankenhäuser sollen eigentlich Orte der Ruhe und Heilung sein. Umso schockierender ist es nun, dass es in einem Krankenhaus in Ome, Tokyo, vermutlich zu...

Virtual YouTube-Stars im TV Tokyo ausgestrahlt

TV Tokyo kündigte am Donnerstag an, dass es eine neue Serie mit dem Titel Watanuki-san Chi no ausstrahlen wird, die sich auf virtuelle YouTuber...

Diamond Fuji – Japans höchster Berg in einem ganz besonderen Licht

Am Montag versammelten sich zahlreiche Menschen, um den berühmten und zugleich seltenen Anblick des Fuji zu bewundern. Denn nur unter ganz bestimmten Umständen ist...

Katzen helfen ein Heißwasser-Resort in Kirishima zu bewerben

Ein Heißwasser-Resort in Kirishima mit einer hohen Population von Katzen erweist sich als beliebt bei den Besuchern dieser südjapanischen Stadt.Das Myoken Onsen Resort liegt...

Vielleicht auch interessant

video

MeiQ: Labyrinth of Dead – Trailer veröffentlicht

Idea Factory hat einen Trailer zu MeiQ: Labyrinth of Dead veröffentlicht.Außerdem wurden das Veröffentlichungsdatum sowie einige Screenshots bekanntgegeben.Zuerst stoppt der Wind. Danach fallen...

Japans Legoland kündigt Preissenkung für Kinder an

Bereits kurz bevor die Sommerferien an vielen japanischen Schulen beginnen, hat der Betreiber des Legoland Japan Themenparks angekündigt, dass sie die Eintrittspreise für Kinder...
video

Gate – Trailer zeigt 1. Episode der zweiten Season des Anime

Auf der offiziellen Webseite wurde ein neuer Trailer zu Gate veröffentlicht. Der Trailer zeigt Szenen aus der ersten Episode.Die zweite Hälfte des Anime wird...

Seraph of the End, Baby Steps 2 und Mikagura School Suite – bei Viewster im Simulcast

Und noch drei weitere Simulcast, die ihr kostenlos bei Viewster schauen könnt.Seraph of the End erzählt die Geschichte einer Welt, in der alle Erwachsenen...

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung