• Popkultur
Home Popkultur Anime Code Geass – Autor und Regisseur bestätigen Fortsetzung der Reihe
Anzeige

Code Geass – Autor und Regisseur bestätigen Fortsetzung der Reihe

Die Newsseite V-Storage von Bandai Namco Arts veröffentlichte vor Kurzem einen Kommentar von Regisseur Gorō Taniguch und Drehbuchautor Ichiro Okouchi. In diesem äußerten sich die beiden zum bisher letzten Code Geass-Compilations-Movie. Darin erklären Taniguchi und Okouchi, dass sie an weiteren  Projekten definitiv mitarbeiten.

Okouchi erklärte in seinem Post, dass er bei der Entstehung der TV-Serie plante, die Geschichte um Lelouch mit der letzten Episode zu beenden. Der dritte Film der neuen Reihe entwickelte sich anders. Er ist kein Ende, sondern ein neuer Anfang.

Taniguchi fügte hinzu, dass die Ereignisse der Filmtrilogie keine einfache Negation der Anime-Serie sind, sondern eine Vielzahl an neuen möglichen Ereignissen aufzeigen.

Im November 2006 brachte Sunrise das Filmprojekt Code Geass: Fukkatsu no Lelouch heraus. Die Kompilationsfilme fassen die 50 Episoden der bisher zwei Serien zusammen. Dafür nahm der Cast Teile der Anime-Folgen neu auf und fügte zusätzliche Szenen hinzu.

Der erste Film der Kompilation-Trilogie, Code Geass – Hangyaku no Lelouch – Kōdō, erschien im Oktober 2017 in Japan. Knapp ein halbes Jahr später kam bereits Code Geass – Hangyaku no Lelouch – Handō in die japanischen Kinos. Am 26. Mai ging der letzte Teil Code Geass – Hangyaku no Lelouch – Ōdō an den Start.

Hierzulande brachte Kazé die Serie heraus. Im Januar 2018 spendierte der Publisher Lelouch eine schmucke Komplettbox mit umfassendem Booklet.

Quelle V-Storage

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück