Crunchyroll veröffentlicht Mobile Suit Gundam Seed Destiny Episode 1 bis 10 mit deutschen Untertitel

Nachfolge Serie von Seed

Mobile Suit Gundam Seed Destiny Artikelbild

Nach dem Crunchyroll bereits die Anime-Serie Mobile Suit Gundam Seed vollständig mit deutschen Untertitel veröffentlicht hat, folgen nun Episode 1 bis 10 der Fortsetzung Mobile Suit Gundam Seed Destiny.

Destiny erschien 2004 in Japan und umfasst ebenfalls 50 Episoden. Die Geschichte spielt einige Zeit nach Seed und konzentriert sich auf Cagalli und Atrun Zala (der in der Serie als Bodyguard Alex Dino Cagalli zur Seite steht).

Die Geschichte von Seed spielt in einer Zukunft, in der die Menschheit zweigeteilt. Auf der einen Seite stehen die Coordinator, genetisch verbesserte Menschen mit größerem körperlichen und geistigem Potential und einer Immunität gegen die meisten Krankheiten. Auf der anderen Seite stehen die Naturals, unmodifizierte Menschen. Mit der Zeit verstärkten sich die Ressentiments gegen die Coordinator aufgrund von rassistischen Bewegungen wie Blue Cosmos und drängte sie dazu, in Raumstationen, den sogenannten PLANTs, umzusiedeln. Nach dem Rekonstruktionskrieg hatten sich die Nationalstaaten der Erde in größere Wirtschaftsblöcke zusammengeschlossen und einige von diesen, die sogenannten Sponsornationen, errichteten die PLANT-Kolonien. Mit der Zeit wurden diese wichtige Produktionsstätten und Energielieferanten, bekamen aber keinerlei Mitspracherecht. Außerdem ist es untersagt, auf den PLANT-Kolonien Nahrungsmittel zu produzieren, um ihre Abhängigkeit von der Erde festzuschreiben.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here