Popkultur Anime DearS, Servamp und Gintama Box 2 ab morgen bei Watchbox

DearS, Servamp und Gintama Box 2 ab morgen bei Watchbox

Wie die aktuelle Ausgabe der Toxic Sushi schreibt, stehen euch ab dem 1. Juni die Anime DearS, Servamp und die zweite Box von Gintama bei Watchbox zur Verfügung.

DearS spielt in einer Welt, in der ein Raumschiff in der Bucht von Tokio notlanden musste. Und mit ihm 150 Außerirdische, die „DearS“. Ein Jahr ist seit diesem Vorfall vergangen und die Außerirdischen wurden in den japanischen Alltag integriert. Der temperamentvolle Oberschüler Takeya, der nicht viel von den Besuchern aus dem All hält, findet eines Tages eine ohnmächtige DearS und nimmt sie bei sich auf. Da sie der japanischen Sprache nicht mächtig ist, bleibt das bildhübsche Mädchen für Takeya ein Mysterium. Er ahnt nicht, dass dies der Beginn eines großen Abenteuers ist.

Die Geschichte von Servamp handelt von Mahiru Shirota, dessen Weg von einer schwarzen Katze gekreuzt wird. Nach dieser Begegnung ist das Leben des frisch gebackenen Highschool-Jungen nicht mehr das gleiche. Kuro ist keine gewöhnliche Katze, sondern ein „Servamp“, ein Diener-Vampir. Mahiru hat die Einstellung, sich nirgends einzumischen, doch er findet sich bald in einem surrealen Konflikt zwischen Vampiren und Menschen verwickelt.

Strike Tanaka startete Servamp 2011 im Monthly Comic Gene, in Deutschland veröffentlicht Tokyopop den Titel. Vor Kurzem wurde bekannt gegeben, dass der Manga mittlerweile über 1,5 Millionen Mal gedruckt wurde. Ein TV-Anime wurde 2016 in Japan ausgestrahlt und wurde von Nipponart lizenziert. Das erste Volume erschien am 24. November.

Die Geschichte von Gintama spielt in einer Welt zum Ende der Edo-Periode im 19. Jahrhundert. Außerirdische, die sich Amanto nennen, haben auf der Erde die Macht ergriffen und das Tragen von Schwertern verboten. So kam es in Japan zum Niedergang der Samurai. Doch Gintoki Sakata (Shun Oguri) fühlt sich weiterhin den Idealen der Samurai verpflichtet und trägt ein (Holz-)Schwert. Weil er sein altes Leben nicht mehr fortsetzen kann und will, beginnt er ein neues Leben als „jack of all trades“, wobei er für Geld fast alle Aufträge annimmt.

In Deutschland erscheint Gintama bei KSM Anime.

Neue Artikel

Aldermarin on the Sky von KSM Anime angekündigt

Vor Kurzem kündigten Crunchyroll und KSM Anime eine Kooperation an, mit Aldermarin on the Sky wurde der erste Anime vorgestellt,...

Grippe tötete wahrscheinlich mehrere Personen in Awaji Pflegeheim

Zum Wintereinbruch in Japan gab es die ersten Grippefälle. In den letzten Wochen stieg die Zahl der Erkrankten rasant...

Japan will mit Nordkorea hochrangige Gespräche führen

Nach wie vor möchte Japan mit dem abgeschotteten Nordkorea Gespräche führen, um erneut das Entführungsproblem zu behandeln. Um eine...

Olympische Eiskunstläuferinnen spielen Gamecharaktere für Spiele-Werbung

Japaner lieben Eiskunstlaufen. Bei den Olympischen Spielen 2014 und 2018 holten japanische Läufer die Goldmedaillen für ihr Land. Außerdem...

Lesetipps

Atelier Lydie & Suelle – Release-Datum für Europa bekannt gegeben

KOEI TECMO Europe hat für Atelier Lydie & Suelle: The Alchemists and the Mysterious Paintings das europäische Release-Datum bekannt...

Ersten Ultima-Held für Mobius Final Fantasy bekannt gegeben

Den ersten Ultima-Helden in Mobius Final Fantasy, das für iOS, Android und PC via Steam erhältlich ist, kennen wohl...

Gesehen: Tokyo Ghoul √A

Die zweite Staffel von Tokyo Ghoul, Tokyo Ghoul √A, ist auch zu Ende und natürlich gibt es neben dem...

Karaoke – Singen mit Freunden

In Japan ist Karaoke überall verbreitet, hier jedoch erst auf dem Vormarsch. Was es mit dem Nachsingen von Liedern...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück