• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Anime Detektiv Conan - Anime nun als Simuldub in China

Detektiv Conan – Anime nun als Simuldub in China

Etwas, wovon viele Fans in Deutschland träumen, wird nun in China eingeführt: Detektiv Conan erscheint dort als Simuldub.

Bereits zwei Stunden nach dem die Episode in Japan erschienen ist, wird sie in China bei den Streaming-Diensten iQIYI, Tencent, Tudou und Youko zur Verfügung stehen. Alle vier Dienste bieten den Anime bereits als Simulcast an.

Der die Anime-Adaption von Gosho Aoyamas gleichnamigen Manga wird in Japan jeden Samstag um 18 Uhr (JST) auf YTV und NTV ausgestrahlt.

In Deutschland veröffentlichte bisher Netflix Anime als Simuldub, seit der aktuellen Season bietet auch Anime on Demand seinen ersten Simuldub mit Comic Girls an. Comic Girls startete am Freitag in Deutschland.

Simuldub bedeutet, dass der Anime bereits auf Deutsch synchronisiert als Simulcast erscheint.

Detektiv Conan (Meitantei Conan) läuft sein 1994 in Japan und umfasst bisher 92 Bände, ist damit noch nicht abgeschlossen. Das Werk inspirierte eine laufende Anime-Serie und mehrere Animationsfilme (im April 2018 der 22. Streifen). Das Anime-Franchise wird hierzulande von Kazé herausgegeben, während Egmont Manga Gosho Aoyamas Hitmanga publiziert.

Werbung

Neuste Artikel

Fachgeschäft in Tokyo zupft graue Haare für einen frischen, jungen Look

Obwohl Japaner augenscheinlich langsamer altern als Europäer, macht die Zeit vor ihrem Aussehen ebenfalls nicht Halt. So sorgen die ersten grauen Haare auch in...

Mann aus Osaka stiehlt Retro-Jeans im Wert von 1.280 Euro

Die Polizei verhaftete am 15. Februar einen 22-jährigen Mann aus Toyonaka City, Präfektur Osaka, wegen schweren Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Jeans im...

Japanische Kinocharts – City Hunter, Code: Geass steigen ab, Psycho-Pass schafft es nicht in die Top 10

In diese Woche mussten die beiden Anime-Filme City Hunter und Code Geass in den japanischen Kinocharts Plätze abgeben.Für City Hunter: Shinjuki Private Eyes fiel...

Pokémon GO und Fukushima starten neue Zusammenarbeit

Das Handygame Pokémon GO von Niantic kündigte ein zeitlich begrenztes Event in der japanischen Präfektur Fukushima an. Ein Vertreter der Pokémon Company gab bei...

Vielleicht auch interessant

Lawson stellt ersten Hähnchenteile-Automaten vor

Konbinis in Japan sind richtige kleine Paradiese und bieten fast alles, was das Herz begehrt. Vor allem für den kleinen und großen Hunger zwischendurch...

Kazé kündigt Disc-Release von Gakkou Gurashi! – School Live

Mit Gakkou Gurashi! – School Live kündigte Kazé gerade einen weiteren Anime an, der erst als Simulcast in Deutschland lief und nun als Disc...

Skandal-Shirt: Japanischer TV-Sender stoppt Auftritt der K-Pop-Band BTS

Am Freitagabend sollte die südkoreanische K-Pop-Band BTS einen Auftritt in der Live-Show "Music Station" des japanischen Senders TV Asahi haben. Doch ein Mitglied der...

Kentaro Yabukis Manga-Adaption zu DARLING in the FRANXX ist gestartet!

Kentaro Yabuki (u. a. To Love-Ru -Trouble-) startete am 14. Januar 2018 eine Manga-Adaption zu Studio Triggers und A-1 Pictures' Science-Fiction-Anime DARLING in the FRANXX.Das...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung