Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Deutscher Kinostart von Weathering With You bekannt gegeben

Deutscher Kinostart von Weathering With You bekannt gegeben

Anime soll in über 250 Kinos starten

Gestern gab Universum Anime die Termine für die deutschen Kinovorstellungen von Makoto Shinkais „Weathering With You“ bekannt.

Demnach plant der Publisher eine Ausstrahlung am 16. und 19. Januar 2020 in über 250 deutschen und österreichischen Kinosälen. Eine Liste der teilnehmenden Kinos soll demnächst folgen. Der Film erhält hierzulande zudem den Untertitel „Das Mädchen, das die Sonne berührte“. Der offizielle Vorverkauf für die Kinokarten startet am 22. November 2019.

„Weathering With You“ ist ein Riesenerfolg in Japan. Unter anderem erreichte der Anime-Film bereits nach kurzer Zeit den Umsatz-Meilenstein von 10 Milliarden Yen und wurde zudem als japanische Auswahl für die Nominierungen bei den Academy Awards bzw. den Oscars vorgeschlagen. In den japanischen Kinocharts hielt sich das Werk 13 Wochen erfolgreich in den Top 10, darunter oftmals in den Top 3.

Der Anime übertraf beim Start seinen Vorgänger

„Weathering With You“ startete am 19. Juli in Japan und spielte in den ersten drei Tagen 28,6 Prozent mehr als sein Vorgänger „Your Name.“ ein. Insgesamt wurden innerhalb von drei Tagen 1.159.020 Tickets verkauft und 1.643.809.400 Yen (ca. 13.588.281 Euro) eingespielt.

Makoto Shinkais neuestes Werk wird in 140 Ländern erscheinen, mehr als „Your Name.“, der laut Toho Co. durch Screenings außerhalb Japans 15 Milliarden Yen (140 Millionen US-Dollar) einbrachte.

Der neue Anime-Film handelt von Hodaka Morishima vom Land und Haruna Amano aus Tokyo. Hodaka findet seinen Weg von seinem ländlichen Heimatort in die Metropole Tokyo. Wegen finanziellen Problemen nimmt er eine Stelle als Redakteur bei einem Magazin für Okkultes an. Seitdem regnet es jeden Tag.

Die populäre Band RADWIMPS ist für den Soundtrack verantwortlich, so wie bereits in Shinkais früheren Werken.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

1 Kommentar

  1. Ich hoffe wirklich, dass dieser Film auch irgendwo in Osnabrück laufen wird. Vor ein paar Jahren liefen dort noch Anime Filme. Allerdings hat CineStar geschlossen und die anderen Kino boten die Filme nicht an. Ich kann auch nicht mehrere Stunden für fahren für einen Kinofilm.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück