Deutscher Trailer zum Anime-Film Arpeggio of Blue Steel Ars Nova – DC erschienen

Film erscheint im Oktober

Arpeggio of Blue Steel Ars Nova - DC Artikelbild
Bild: KSM Anime

KSM Anime veröffentlichte gestern einen Trailer zum Anime-Film Arpeggio of Blue Steel Ars Nova – DC. Das Video stellt die deutsche Synchronisation vor.

Der Film wird am 23. Oktober in Deutschland erscheinen, in Japan lief der Film am 31. Januar 2016 in den Kinos. Die Regie führte, wie bereits beim TV-Anime Seiji Kishi.

Die Geschichte von Arpeggio of Blue Steel  handelt von der Zukunft der Menschheit, bedingt durch die globale Erwärmung, ist der Meeresspiegel angestiegen und größere Mengen der Landfläche ging verloren. Als wäre das nicht schlimm genug, erscheint wie aus dem Nichts die „Nebelflotte“, Denkende Schiffe, die technisch den Menschen natürlich um Längen überlegen ist. Ziel dieser Nebelflotte ist es, die Kontinente voneinander zu isolieren, also die Seewege und die Kommunikation zu unterbinden. Was sie natürlich erfolgreich schaffen. 17 Jahre, nach dem Auftauchen der Nebelflotte, trifft der Marineoffizierskadett Gunzo Chihaya auf ein erbeutetes U-Boot der Nebelflotte und wie sollte es anders sein, es reagiert auf den Jungen.

Der TV-Anime wurde von KSM Anime im Mai dieses Jahr veröffentlicht.

1 KOMMENTAR

  1. Erfrischend neue Stimmen, ungewohnt aber definitiv sehr angenehm und schön anzuhören. (Kenne den Anime nicht, gehe aber davon aus das es dieselben Sprecher sind wie in der Serie).
    Leider nicht unbedingt mein Anime.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here