• Popkultur

Anzeige

Die Abenteuer des jungen Sinbad für die Kazé Anime Nights angekündigt

Nachdem Kazé bereits einige hochkarätige Anime-Filme für die Kazé Anime Nights angekündigt und mit Dragonball Super: Broly auch einen sehr erfolgreichen Auftakt hingelegt hatte, kündigte der Publisher nun den nächsten Film an.

Die Abenteuer des jungen Sinbad wird am 30. April in 150 Kinos im Rahmen der Kazé Anime Nights laufen. In welcher Sprachfassung der Film gezeigt wird, teilte der Publisher allerdings nicht mit.

Die Geschichte wird wie folgt beschrieben:

Sinbad hat große Träume: Er möchte die Welt bereisen. Zusammen mit seinem Affen Mimi macht er sich auf den Weg und begegnet bald einem fliegenden Pferd und seiner Reiterin, dem Mädchen Sana. Doch nicht nur das – in einer Vision sieht Sana das Versteck einer magischen Lampe, die ihnen auf ihrer Reise helfen wird. Sinbad und Sana setzen gemeinsam den Weg fort. Und diese magische Lampe werden sie dringend brauchen, wenn sie am Ende Sanas Nemesis gegenüberstehen … (Quelle: Kazé)

Der Film wurde bei Nippon Animation produziert, die Regie führte Shinpei Miyashita und für das Drehbuch war Kaeko Hayafune verantwortlich.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Nissan unterstützt Wiederaufbau von Notre Dame

Nach dem verheerenden Feuer in Notre Dame kündigte der japanische Autohersteller Nissan an, den Wiederaufbau zu unterstützen.Der Konzern wird 100.000 Euro für den Wiederaufbau...

Japan will Spielsucht vor Casinoeröffnungen bekämpfen

Das japanische Kabinett entschied am Freitag, den Zugang der Kunden in Casinos zu beschränken und Geldautomaten in Wettbetrieben zu untersagen.Die japanische Regierung möchte so...

Auch interessant

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück