• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Anime Dragonball Super: Broly spielt weltweite Rekordeinnahmen ein

Dragonball Super: Broly spielt weltweite Rekordeinnahmen ein

Dragonball ist beliebt wie eh und je und bis Sonntag, den 3. Februar 2019, spielte Dragonball Super: Broly weltweit Rekordeinnahmen von 100 Millionen US-Dollar ein. Das berichtete die Online-Ausgabe von Mantan-Web.

In Nordamerika und Kanada gingen im Zeitraum vom 16. bis 31. Januar schätzungsweise 3.222.700 Tickets in den Verkauf.

Der Film hat bereits jetzt schon den dritten Platz der Einnahmen für asiatische Animationsfilme in den USA eingenommen. Geschlagen geben musste er sich jeweils gegen den ersten und zweiten Pokémon-Film aus den Jahren 1999 und 2000.

Allein in Japan verkaufte Dragonball Super: Broly 3.009.730 Tickets, was Einnahmen von 3.895.569.200 Yen entspricht. Innerhalb des Dragonball-Franchises ist Broly somit der Film mit den höchsten Einnahmen.

In Japan startete der Film am 14. Dezember. Bereits nach den ersten drei Tagen konnte er mehr als eine Milliarde Yen einnehmen. Toei schätzt, dass der Film bis zu 5 Milliarden Yen in Japan einspielen wird.

In Deutschland wurde Dragonball Super: Broly im Rahmen der Kazé Anime Nights auf Japanisch mit deutschen Untertiteln gezeigt. Auch hier war der Film ein voller Erfolg, weshalb mehrere Zusatzvorstellungen angekündigt worden.

Quelle: Mantan Web

Werbung

Neuste Artikel

Polizei von Tokyo findet 500 menschliche Knochen in einer Wohnung

Wenn Menschen sterben und keine wirklichen Verwandten haben, liegt es häufig an Polizeibeamten Wohnungen räumen zu lassen. Nicht selten finden die Beamten die skurrilsten...

Monster Strike kündigt Yu-Gi-Oh!-Event mit Live-Action-Trailer an

Ein Trailer der besonderen Art wurde nun zum neuen Gaming-Event vom Handyspiel Monster Strike angekündigt, denn dieser lässt den Hauptcharakter Yami Yugi in der...

Le Corbusier im japanischen Nationalmuseum in Tokyo

Bald eröffnet eine Ausstellung des französischen Architekten Le Corbusier im Nationalmuseum für westliche Kunst in Japans Hauptstadt. Was daran zusätzlich besonders ist, ist dass...

Gangsta. – Manga wird “wahrscheinlich” nächsten Monat fortgesetzt

Wie die Mangaka Kohske am Donnerstag auf ihrem Twitter-Account verkündete, wird der Manga Gangsta. nach mehrmonatiger Pause "wahrscheinlich" fortgesetzt werden.Das letzte Kapitel wurde im...

Vielleicht auch interessant

gamescom 2016 – Rahmenprogramm vorgestellt

Das Rahmenprogramm der diesjährigen Gamescom in Köln wurde heute bekannt gegeben.Vom 18. bis 21.August, wenn die gamescom auch Privatbesuchern die Tore öffnet, kommen Spielefans...

Kud Wafter Crowdfunding Kampagne erreicht ihr Ziel

Vor kurzem startete bei Tokyo Otaku Mode eine Crowdfunding Kampagne für eine Anime-Movie Adaption der Little Busters Spin-off Visual Novel Kud Wafter. Die Kampagne erreichte nach nur...

Musou Stars – Releasedatum verschoben

Wie Koei Tecmo bekannt gegeben hat, wird sich das Release von Musou Stars um ein paar Wochen verzögern.Als Grund für die Verzögerung nannte das...

AAA – 4.Single trägt den Namen “GAME OVER?”

AAAs vierte Single in diesem Jahr wurde für den 22.April angekündigt.AAA releasen seit Januar jeden Monat eine neue Single. Dies tun sie bis sie...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung