Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Erste "Inu Yasha"-Volumes erscheinen auf Blu-ray

Erste „Inu Yasha“-Volumes erscheinen auf Blu-ray

Kazé will für ein einheitliches Auftreten der Dämonen-Jäger sorgen

Wie Kazé vor Kurzem bekannt gab, plant der Publisher die ersten vier Volumes der Kult-Serie „Inu Yasha“ noch einmal in HD auf Blu-ray zu veröffentlichen.

Die Geschichte um die Schülerin Kagome, die in die Vergangenheit reist und dort den Hunde-Dämon Inu Yasha kennen lernt, hat hier in Deutschland viele Fans. Diese waren sehr erfreut als Kazé im April 2015 damit begann die Reihe auch hierzulande auf Disc zu veröffentlichen, allerdings erst einmal nur in einer DVD-Box.

Inu Yasha auf Blu-ray

Die erste Box umfasste die Episoden 28 Episoden und soll, wenn es planmäßig verläuft, am zweiten Juli 2020 im Blu-ray Format in den Handel kommen. Alle weiteren Volumes erscheinen dann im Abstand von zwei Monaten. Die Boxen fünf bis sieben gab es bereits vorher wahlweise als DVD oder Blu-ray.

Mehr zum Thema:  Rumiko Takahashi (Inuyasha) zeichnete Cover eines historischen Liebesromans!

Inu Yasha auf Deutsch
Inu Yasha Box 1 Bild: YOMIURI TELECASTING CORPORATION

Eine Geschichte geht um die Welt

Ursprünglich erschien die Manga-Reihe, die vom Rumiko Takahashi gezeichnet wurde, von November 1996 bis Juni 2008 in Japan und füllte insgesamt 56 Manga-Bände. Nachdem die Reihe in Japan sehr erfolgreich lief, startete im Oktober 2000 die dazu gehörende Anime-Serie im japanischen Fernsehen. Vier Anime-Movies rundeten die animierte Geschichte ab. Hierzulande veröffentlichte Egmont Manga Inu Yasha von 2002 bis 2009.

Inu Yasha Manga
Manga Bild: Egmont Manga

Kazé

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here