Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Erste Kinotermine der KAZÉ Anime Nights 2020 bekannt gegeben

Anime-Film aus 2001 ebenfalls angekündigt

Erste Kinotermine der KAZÉ Anime Nights 2020 bekannt gegeben

Der Publisher KAZÉ gab gestern die ersten Kinotermine für die KAZÉ Anime Nights 2020 bekannt.

Erst neulich berichteten wir, dass Universum Anime in Zusammenarbeit mit KAZÉ den Science-Fiction-Thriller „Human Lost“ am 26. November im Rahmen der Anime Nights mit deutscher Synchronisation ausstrahlen wird.

Nun hat KAZÈ bereits die ersten Ausstrahlungstermine für die kommenden Events des nächsten Jahres angekündigt, wobei sich der Publisher Änderungen vorbehält. Eine Auflistung der bisher bekannten Termine ist unten aufgeführt.

Des Weiteren wurde angekündigt, dass neben den bereits bekannten Titeln auch der im Jahre 2001 entstandene Anime-Klassiker „Millenium Actress“ 2020 als Neuaufführung in den hiesigen Kinos gezeigt werden soll. Der Movie wurde anlässlich des 10. Todestages des Regisseurs Satoshi Kon in 4K-Qualität überarbeitet. Geplant ist eine Ausstrahlung mit deutscher Synchronisation.

Der Ticket-Vorverkauf soll demnächst bei allen teilnehmenden Kinos starten.

Die Termine der KAZÉ Anime Nights 2020 im Überblick

  • 28.01.: ONE PIECE STAMPEDE (deutsche Fassung)
  • 25.02. (ca. 18 Uhr): Kase-san and Morning Glories (deutsche Fassung + Kurzfilm Kimi no Hikari: Asagao to Kase-san)
  • 25.02. (ca. 20 Uhr): Saga of Tanya the Evil – The Movie (deutsche Fassung)
  • 31.03.: Psycho-Pass: Sinners of the System, Teil I-III (Triple Feature, deutsche Fassung)
  • 28.04.: Millennium Actress (deutsche Fassung)
  • 26.05.: Tokyo Ghoul【S】(Realfilm, deutsche Fassung)
  • Lesen Sie mehr zum Thema:
  • Kazé
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige