Erster Trailer zum Anime Sora to Umi no Aida veröffentlicht

TMS Entertainment veröffentlichte den ersten Trailer für die Anime-Adaption von ForwardWorks Smartphone Game Sora to Umi no Aida. Außerdem wurde die offizielle Webseite online gestellt.

Die Anime-Adaption wurde im November angekündigt und wird im Oktober starten.

Sora to Umi no Aida ist das erste Multimedia Projekt von FordwardWorks. Das Projekt umfasst ein Smartphone Game, eine Radioshow, einen Manga, eine Novel, eine Theater-Show und einen TV-Anime.

Ouji Hiroi (Sakura Wars) ist für das Projekt verantwortlich, der Manga wird von Bekkourico gezeichnet und Masashi Taikomoto schreibt die Novel.

Im Cast dabei sind:

Ai Kōsaka als Makoto Mitsurugi
Ai Kōsaka als Makoto Mitsurugi

Honoka Inoue als Rubi Azumi
Honoka Inoue als Rubi Azumi

Karin Takahashi als Haru Soramachi
Karin Takahashi als Haru Soramachi

Maori Komeno als Makiko Maki
Maori Komeno als Makiko Maki

Momoko Suzuki als Maiko Sakura
Momoko Suzuki als Maiko Sakura

Rika Tachibana als Namino Murakami
Rika Tachibana als Namino Murakami

Die Geschichte spielt in Onomichi, Hiroshima, im Jahr 20XX. Der Fischbestand der Weltmeere ist verschwunden und es gibt nur noch Wale im Ozean. Das Ministerium für Fischerei beschließt experimentelle Fischtanks im Weltraum aufzubauen und gründet die Onomichi Universe Fischerei Union, die Weltraumfischer ausbildet. Weibliche Fischer sind gefragt um die Gleichberechtigung zu stärken. Sechs neue weibliche Weltraumfischer werden ausgewählt.

Die Story erzählt von ihrer Ausbildung und wie sich die vier jungen Frauen entwickeln.

Quelle MoCa News

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück