Escha Chron – Anime-Adaption wird 2-teiliger OVA

Auf der offiziellen Webseite von Avex Pictures Musik Label DIVE II Entertainment wurde angekündigt, dass der angekündigte Escha Chron Anime ein 2-teiliger OVA (Original Video Anime) werden wird.

Außerdem wurde angekündigt, das Wataru Hatano einen Gastcharakter und Rina Satou einen weiteren Gastcharakter sprechen werden.

Kiyono Yasuno und Chika Anzai werden wieder Escha und Chron sprechen. Sie spielen die beiden Charaktere auch bei den Bühnenshows.

Die Regie wird Seiji Mizuhsima (Fullmetal Alchemist) beim Studio Lerche führen. Tatsuya Takahashi (The Idolm@ster) schreibt das Drehbuch und Satomi Watabe adaptiert das Charakterdesign für die Animation.

Escha ChronDie Geschichte folgt zwei Mädchen namens Escha und Chron, die ungefähr so unterschiedliche Persönlichkeiten haben wie die Sonne und der Mond. Die beiden Mädchen kommen aus „Terminal“ einer postapokalyptischen Welt, die einsam und trostlos ist. Die beiden reisen durch die Dimensionen bis in die Gegenwart, die „Transit“ genannt wird.

Hier lernen die beiden das Licht und Ton (Musik) kennen und damit ändert sich ihre Welt. „Terminal“ wird dank dieser Erfahrung nach und nach zu einer lebendigen Welt.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here